pr
01.11.14 / 00:02
Heft 21/2014 Deutscher Zahnärztetag
Bundeszahnärztekammer

Bundesversammlung



Foto: BZÄK-Axentis.de

Die Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer findet statt vom Freitag, dem 7.11., 9.00 Uhr, bis zum Samstag, dem 8.11., ca. 14.00 Uhr, Congress Frankfurt, Forum Messe Frankfurt, Saal Panorama 1. Die Versammlung beginnt mit den Berichten des Präsidenten, Dr. Peter Engel, und der beiden Vizepräsidenten, Prof. Dr. Dietmar Oesterreich und Prof. Dr. Christoph Benz.

Sie werden aktuelle Positionen des zahnärztlichen Berufsstands darlegen. Berichte aus den Referaten für Praxisführung und der GOZ-Analyse schließen sich an.

Inhaltlich wird es in den Debatten der Delegierten um die Zukunft der Kammern als Organe der zahnärztlichen Selbstverwaltung gehen. Zu den weiteren Themen gehören Qualität, G-BA, Positionierungen zum Thema Korrup tion, das Versorgungsstärkungsgesetz, die Transparenzinitiative Europas, Prävention, Pflege, Early Childhood Caries (ECC) und die BZÄK-Musterberufsordnung. Am Freitag um 14.00 Uhr wird Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe erwartet.



Mehr zum Thema


Anzeige