pr
01.11.12 / 12:30
Heft 21/2012 Politik
Bundeszahnärztekammer

Bundesversammlung



Fotos: BZÄK-Axentis.de

Die Bundesversammlung der BZÄK findet am 9. und 10. 11. in der Messe Frankfurt/Forum, Saal Panorama 1 statt, jeweils von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Gestartet wird mit dem Bericht des Präsidenten Dr. Peter Engel und der beiden Vizepräsidenten Prof. Dr. Dietmar Oesterreich und Prof. Dr. Christoph Benz.

Sie werden die Positionen des zahnärztlichen Berufsstands darlegen. Es folgen politische Aussprache, Beratung und Beschlussfassung der Delegierten. Thematisch stehen die Verfassungsbeschwerde zur GOZ und das „Einheitliche Rechnungsformular“ auf der Agenda. Im Zentrum des zweiten Blocks stehen Wahlen zum neuen BZÄK -Präsidium, zum Vorsitz der Bundesversammlung, zum Haushaltsausschuss und zum Kassenprüfungsausschuss. Außerdem geht es um Ziele und Aufgaben der BZÄK sowie um die neue Geschäftsordnung.pr



Mehr zum Thema


Anzeige