sf
01.04.12 / 12:20
Heft 07/2012 Rezension

Eine völlig verrückte Zahngeschichte



Antonio Lozano, Birte Müller: Der Zahn, der Strumpf und der Astronautenhund. Kinderbuchverlag Wolff, 2007. ISBN: 13978-3-938766-19-4 12,90 Euro

Dass Otto und Maya sich begegnen und bis ans Ende ihrer Tage glücklich zusammenleben wollen, kann Zufall sein oder Fügung. Maya ist Zahnärztin, Otto ist Strumpfmacher. Eines Abends geht Otto im Wald spazieren und findet einen Hund, dem ein Zahn fehlt. Otto nimmt ihn mit nach Hause. Es ist eine so fantastische und prachtvolle Sternennacht, dass der Hund beschließt, auf den Mond zu fliegen. Bevor er starten kann, muss ihm Maya aber noch neue weiße Zähne machen, weil seine leider alle ausgefallen sind. Ein äußerst fantastisches Kinderbuch, unkonventionell geschrieben und lustig illustriert.



Mehr zum Thema


Anzeige