pr
16.02.12 / 12:40
Heft 04/2012 Rezension

Glücklich ohne Gluten



Sven-David Müller: Das Kein Gluten Kochbuch. Verlagshaus Mainz, 2011. ISBN: 978-3-86317-021-9 9,95 Euro

Immer mehr Menschen leiden unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Vor allem die Anzahl derer, die kein Gluten vertragen, hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Dabei gibt es verschiedene Abstufungen der Glutenintoleranz bis hin zur Zöliakie. Bis die Diagnose eindeutig gestellt wird, vergeht für Patienten oft ein langer Leidensweg von Arzt zu Arzt.

Doch wer weiß, dass er unter Glutenunverträglichkeit leidet, kann etwas dagegen tun: Gluten konsequent meiden, meist ein Leben lang. Trotzdem kann man noch schmackhafte Gerichte genießen, ohne das Gefühl zu bekommen, es fehle etwas. Dabei hilft aktuell „Das Kein Gluten Kochbuch“ von Sven-David Müller. Neben einem theoretischen Teil mit nützlichen medizinischen und ernährungstherapeutischen Informationen über Gluten und Zöliakie finden sich mehr als 50 Rezepte, die beweisen, dass man auch ohne Gluten schmackhaft und unkompliziert kochen und backen kann. Damit ist die Zusammenstellung eines abwechslungsreichen und gesunden Speiseplans möglich. Abgerundet werden die Informationen durch weiterführende Internet- und Buchtipps sowie wichtige Adressen für Ratsuchende. Schade nur, dass einige leckere Rezepte für Patienten, die neben Glutenintoleranz auch unter Laktoseunverträglichkeit leiden, nicht brauchbar sind, weil sie Milchprodukte als Zutaten vorsehen. pr



Mehr zum Thema


Anzeige