eb
16.11.11 / 00:01
Heft 22/2011 Hilfsaktionen
Eine Chance für Kinder

Labor und Zahnärzte helfen Familien




Seit einigen Monaten sammelt das Orthos Fachlabor in Oberursel gemeinsam mit Zahnärzten unter dem Motto „Lücki sammelt für Kinder“ Spenden für die Stiftung „Eine Chance für Kinder“.

Die Stiftung organisiert unter anderem den Einsatz von Familienhebammen für Frauen/Familien und Kinder in schwierigen Lebenssituationen. Mit der Etablierung des Systems der „aufsuchenden Hilfe“ für junge Mütter und ihre Kinder durch Familienhebammen soll die Vernachlässigung von Kindern vermieden werden. Durch das System konnte „Eine Chance für Kinder“ zunächst in Niedersachsen und jetzt auch in anderen Bundesländern bereits vielen Müttern, Kindern und auch Vätern helfen. Das Orthos Fachlabor erklärte sich darüber hinaus bereit für jeden erhaltenen Auftrag einen Euro an die Stiftung zu spenden. Mittlerweile sind mehrere Tausend Euro eingegangen. eb/pm

•   www.eine-chance-fuer-kinder.de



Mehr zum Thema


Anzeige