spk
01.11.09 / 12:00
Heft 21/2009 Politik
Deutscher Zahnärztetag - München 2009 - Kongress

Wissenschaftliches Hauptprogramm



Das Wissenschaftliche Hauptprogramm startet am Freitagvormittag mit Vorträgen von Dr. Wachtel aus München über „Perio-Prothetik – parodontologische Fragen aus der Praxis“, mit den Professores Thomas Kocher und Reiner Biffar aus Greifswald zum Thema: „Streit der Disziplinen – schleifen oder scalen?“ und schließlich werden Prof. Peter Rammelsberg aus Heidelberg und Prof. Peter Eickholz, Frankfurt, die Prognose auf den Prüfstand stellen und sich der Frage widmen: Scalen oder Extrahieren?

Dr. Wachtel gibt dann nochmal Antworten aus der Praxis, die sicherlich eine interessante Diskussion liefern werden.

Am Nachmittag sorgt das Praktikerforum für griffige Themen rund um die Perio-Prothetik und das parodontal vorgeschädigte Gebiss, wo auch Fragen aus Kieferorthopädie und Endodontie zur Sprache kommen. sp



Mehr zum Thema


Anzeige
Werblicher Inhalt