Dr. med. dent. Barbara Dawid
01.06.17 / 00:00
Leserbriefe

G8 macht es möglich

Unsere Tochter studiert im 10. Semester Zahnmedizin und ist, wenn sie im November ihr Examen hat, auch erst 23 Jahre alt.



Leserbrief zum Beitrag: „Zahnarzt mit 23 Jahren: Nein, ich bin nicht der Praktikant“, zm 9/2017, S. 68.

Durch das achtjährige Gymnasium machen immer mehr 18-Jährige Abitur, und wenn sie dann gleich anschließend einen Studienplatz bekommen und nicht während des Studiums „ausgelost“ werden, sind sie mit 23 Zahnarzt/Zahnärztin.

Dr. med. dent. Barbara Dawid,
Ulm


Mehr zum Thema


Kommentare

Leserkommentare (0)

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können
Werblicher Inhalt