• Studie
  • 22.06.2017

Gesund und fit?

Die Deutschen sind sportlich aktiver als der europäische Durchschnitt. In anderen Bereichen des Gesundheitsverhaltens - etwa beim Alkoholkonsum - steht die Bundesrepublik jedoch deutlich weniger gut da.



  • Studie
  • 16.05.2017

Auswirkungen des Rauchens auf Gingiva

Eine prospektive Studie zeigt: Die bakterielle Belastung bei Rauchern ist während einer experimentell induzierten Gingivitis höher als bei Nichtrauchern. Auch die Art der Besiedelung unterscheidet sich.


  • Studie
  • 10.05.2017

Gewalt gegen Ärzte

Zunehmende Verrohung und Gewaltbereitschaft: von 831 Hausärzten waren 73 Prozent innerhalb eines Jahres mit aggressivem Verhalten von Patienten konfrontiert. Erstmals gibt eine bundesweite Befragung Auskunft.



  • Studie
  • 08.05.2017

Cholesterolgranulom in odontogenen Zysten

Das Cholesterolgranulom tritt am häufigsten am Mittelohr auf. Nur in seltenen Fällen ist der dentale Bereich betroffen. Dieser Artikel stellt drei außergewöhnliche Fälle vor.


  • Studie
  • 05.05.2017

Kann Selbsthypnose Zahnschmerzen lindern?

Eine Arbeitsgruppe der Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz hat die Selbsthypnose in einem experimentellen Setting zur Linderung akuter Zahnschmerzen evaluiert.


  • Studie
  • 03.04.2017

Mona Lisas Lächeln ist echt!

Als wesentlicher Grund für die enorme Anziehungskraft der „Mona Lisa“ von Leonardo da Vinci galt lange ihr vermeintlich mehrdeutiger Gesichtsausdruck. Freiburger Forscher widerlegen diese These.


  • Studie
  • 30.03.2017

Sensitiv-Zahnpasta muss nicht teuer sein

Das Verbrauchermagazin Stiftung Warentest hat zehn verschiedene Sensitiv-Zahnpasten auf ihre Inhaltsstoffe untersucht. Das Ergebnis: Gut muss nicht teuer sein.



  • Studie
  • 24.03.2017

Danach suchen Patienten auf Bewertungsportalen

Dass Bewertungsportale die Arztwahl beeinflussen, ist bekannt. Aber nach welchen Kriterien genau suchen die Patienten? Eine Studie zeigt, wie aufschlussreich ihre Meinungen für Mediziner sind.


  • Studie
  • 21.03.2017

Sind die Briten mundgesund?

Forschern zufolge steigt in Großbritannien bei Rauchern und alten und armen Menschen der Behandlungsbedarf. Liegt das an sozialen Unterschieden oder Systembarrieren? Wir fragten: Wie sauber ist die Studie?

Werblicher Inhalt