nh/pm
23.04.15 / 13:55
Gesellschaft

Screening in der Südsee

Freiwillige gesucht: Die Organisation Projects Abroad sucht Zahnärzte für ihren nächsten Hilfseinsatz in Jamaika.



Projects Abroad organisiert Freiwilligendienste und Praktika in 26 Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika, der Karibik, Osteuropa und der Südpazifik. Ein Schwerpunkt der Programme liegt dabei auf dem kulturellen Austausch zwischen Freiwilligen und Einheimischen. Projects Abroad

Gemeinsam mit der Non-­Profit-­Organisation „A Child’s Smile“ startet "Projects Abroad" im Sommer einen Hilfseinsatz in Jamaika. Vom 10. August an werden zwei Wochen lang Freiwillige vor Ort dabei helfen, Untersuchungen und Behandlungen in Schulhallen und Gemeindezentren zu organisieren und durchzuführen.

Die Organisation "A Child’s Smile“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder in ärmeren Regionen Jamaikas über die richtige Mundhygiene aufzuklären: "Viele dieser Kinder hatten noch nie die Möglichkeit, einen Zahnarzt zu besuchen und wissen auch oft nicht, wie sie ihre Zähne richtig pflegen können. In den letzten Jahren konnten wir durch dieses Projekt schon vielen Kindern helfen und möchten das auch dieses Jahr wieder tun", sagt Alexander Wiesner von der Organisation Projects Abroad.

Weitere Informationen zum Projekt in Jamaika gibt es auf der Website der Organisation


Mehr zum Thema


Kommentare

Leserkommentare (0)

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können
Werblicher Inhalt