sf
06.06.17 / 17:15
Medizin

Aktionstag gegen den Schmerz

Heute ist der "Aktionstag gegen den Schmerz": Immer noch wird ist ein großer Teil der Patienten mit chronischen Schmerzen nicht adäquat versorgt. Darauf weist die Deutsche Schmerzgesellschaft gemeinsam mit Partnerorganisationen hin.



Hier können sich Schmerzpatienten und ihre Angehörigen gezielt über Behandlungsmöglichkeiten informieren und beraten lassen:

  • Schmerztherapeutische Einrichtungen in ganz Deutschland geben Einblicke in die verschiedenen Methoden der Schmerzbehandlung.
  • Die Deutsche Schmerzgesellschaft e. V. stellt Informationsmaterialien sowie aktuelle Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten vor.

  •  Unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 18 18 120 stehen heute zwischen 9 und 18 Uhr renommierte Schmerzexperten aus ganz Deutschland für Fragen zur Verfügung.

Mehr zum Thema


Kommentare

Leserkommentare (0)

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können
Werblicher Inhalt