mg
29.01.13 / 13:10
Nachricht

Chefarzt-Boni werden zum Auslaufmodell

Die Chefarzt-Boni sind weiter unter Beschuss. Bei einer Anhörung im Gesundheitsausschuss sprachen sich Vertreter aller Parteien für einen von den Regierungsfraktionen vorgelegten Gesetzentwurf aus.



Wie die "Ärzte-Zeitung" berichtet, erhielt das Vorhaben vor allem auch von Ärzteseite Zustimmung. Bundesärztekammer, der Verband der leitenden Krankenhausärzte und der Marburger Bund forderten in ihren Stellungnahmen ein Ende dieser Anreizsysteme.

Nur die DKG beharrt weiter auf den Zuwendungen

Einzig die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) beharrte darauf, leitenden Ärzten auch künftig Mitverantwortung für den wirtschaftlichen Erfolg eines Krankenhauses übertragen zu können. Der Gesetzentwurf zielt darauf ab, ökonomisch ausgerichtete Zielvereinbarungen zwischen Krankenhäusern und Chefärzten zum Auslaufmodell zu machen.


Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt