pr/pm
30.06.17 / 08:00
Nachricht

Fischbach soll Patientenbeauftragte werden

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ingrid Fischbach soll Nachfolgerin des Patientenbeauftragten Karl-Josef Laumann werden.



Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat dem Kabinett vorschlagen, die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium Ingrid Fischbach zur neuen Beauftragten der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie zur Bevollmächtigten für Pflege zu ernennen. Sie wird damit die Aufgaben von Staatssekretär Karl-Josef Laumann übernehmen, der als Gesundheitsminister in die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen wechselt.


Mehr zum Thema


Kommentare

Leserkommentare (0)

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können
Werblicher Inhalt