pr
26.11.15 / 08:54
Nachricht

Landi ist neuer CED-Präsident

Dr. Marco Landi ist neuer Präsident des Council of European Dentists (CED) und wird in den kommenden drei Jahren die Geschicke des europäischen Dachverbandes der Zahnärzte lenken.



Der aus Lodi in Norditalien stammende Zahnarzt Landi wurde auf der CED-Herbstvollversammlung am 20. November in Brüssel zum neuen Präsidenten des Verbandes gewählt. Er tritt die Nachfolge von Dr. Wolfgang Doneus an, der nach zwei Amtszeiten nicht mehr kandidierte. Der Italiener gehört seit 2009 zu dem achtköpfigen CED-Vorstand und hatte zuletzt das Amt des CED-Vizepräsidenten inne.

Außerdem wurde nach langen Jahren internationaler Arbeit in Brüssel Prof. Dr. Wolfgang Sprekels, ehemaliger Präsident der Zahnärztekammer Hamburg, als Vorsitzender der Arbeitsgruppe Patientensicherheit des CED verabschiedet.
 


Mehr zum Thema


Kommentare

Leserkommentare (0)

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können
Werblicher Inhalt