pr/pm
10.12.15 / 10:55
Nachricht

Schnupperstudenten gesucht

Am 21. und 22. April 2016 können interessierte Schüler an der Universität Witten-Herdecke wieder probeweise Zahnmedizin studieren.



Universität Witten/Herdecke

Die Schnupperstudenten nehmen während der zwei Tage an Lehrveranstaltungen teil, probieren sich in praktischen Übungseinheiten am Phantomkopf aus und bekommen Einblicke in die Angebote der Universität, wie zum Beispiel dem interdisziplinärem Studium fundamentale. Darüber hinaus erhalten sie Gelegenheit, sich mit Professoren und Oberärzten der Zahnklinik auszutauschen. Zahnmedizinstudierende aus verschiedenen Semestern betreuen das Schnupperstudium und beantworten Fragen.

50 Plätze vergibt die Uni in einem Auswahlverfahren an Schüler und Quereinsteiger. Die Kosten (inklusive Verpflegung, Unterbringung und Materialkosten) betragen 475 Euro. Zehn Plätze stehen für Bildungspioniere, also für Frauen und Männer, die als Erste in ihrer Familie studieren, als Stipendien zur Verfügung. Bewerben kann man sich  bis zum 29. Februar 2016 auf der Webseite der Uni.


Mehr zum Thema


Kommentare

Leserkommentare (0)

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können
Werblicher Inhalt