Ludger Figgener
06.11.12 / 09:29
Zahnmedizin

Westfälische Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde bestätigt Vorstand

Bildgebende Verfahren in der Zahnmedizin waren Gegenstand der Novembertagung in der Universitäts-Zahnklinik Münster. Die Mitgliederversammlung bestätigte den bisherigen Vorstand.



Schwerpunktthema der Tagung am vergangenen Samstag im Universitätsklinikum Münster waren bildgebende Verfahren in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, speziell in der Implantologie und in der Kiefergelenksdiagnostik. Bei den satzungsgemäßen Wahlen wurde der Vorstand der Gesellschaft um Prof. Dr. Dr. Ludger Figgener, Direktor der Poliklinik für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien, im Amt bestätigt.

"Die Westfälische Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde versteht sich als eine wissenschaftliche Vereinigung. Als Vorstand werden wir uns weiterhin dafür einsetzen, unseren Mitgliedern die neuesten Erkenntnisse, für die Praxis aufbereitet, zur Verfügung zu stellen“, sagte Figgener.

Teilnehmer der Tagung waren auch die Ehrenmitglieder Prof. Dr. Reinhard Marxkors und Prof. Dr. Hermann Meiners, die als langjährige Vorstandsmitglieder die "Westfälische“ mit prägten. Die nächste Tagung der Gesellschaft wird am 9. Februar 2013 stattfinden und sich mit Fragen der zahnärztlichen Implantologie beschäftigen. 
 



Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt