mr
09.03.15 / 11:00
Berichte

3Shape präsentiert zwei innovative Scanlösungen

3Shape A/S, einer der globalen Wegbereiter im Bereich digitaler 3D-Lösungen für Dentallabore und Zahnarztpraxen, wird zwei völlig neue Scanlösungen für die digitale Zahnheilkunde bei der Eröffnung der 36. Internationalen Dental-Schau (IDS) in Köln, Deutschland vorstellen.



Foto: 3Shape

Diese zwei Lösungen werden auf einer 3Shape-Pressekonferenz auf dem IDS-Messestand von 3Shape, Halle 4.2, N090 präsentiert - am morgigen Dienstag, dem 10. März, um 9:30 Uhr. „Wir freuen uns sehr, diese zwei bahnbrechenden Lösungen auf der IDS zu präsentieren. Ohne zu viel verraten zu wollen kann ich sagen, dass diese zwei neuen Produkte revolutionär sind und mit Sicherheit die Aufmerksamkeit von Dentalexperten in Laboren und Zahnarztpraxen erregen werden,“ so Flemming Thorup, Präsident und Geschäftsführer von 3Shape.

Auf dem Midwinter Meeting im Februar, in Chicago, USA, präsentierte 3Shape zwei neue Desktop-Laborscanner, den D2000 und den D1000. Die zwei neuen Scanner bieten verbesserte Genauigkeit und Mehrzeilen-Scannen - eine bahnbrechende Scantechnologie, die in Versuchen eine Erhöhung der Scangeschwindigkeit um bis zu 30 Prozent gezeigt hat.

Beide Scanner haben auf der Veranstaltung in den USA glänzende Kritiken erhalten. IDS-Besucher sind dazu eingeladen, sich die neuen Scanner sowie aufgerüstete Laborscanner der D-Baureihe auf dem IDS-Messestand von 3Shape anzusehen. Halle 4.2, N090. D-series desktop scanners video - http://ow.ly/JXxll

Dental System 2015 mit neuen Funktionen

Die CAD-Softwarelösung Dental System 2015 wurde aktualisiert und bietet nun neue Dentalindikationen, verbesserte Workflows und eine neue Benutzeroberfläche. Außerdem hat 3Shape zusammen mit anderen führenden Anbietern von zahnmedizinischen Produkten eine Integration mit den Workflows und Bibliotheken von Drittanbietern gewährleistet, um Zahnarztpraxen und Laboren neue Geschäftsmöglichkeiten zu eröffnen. IDS-Besucher können eine Demo von Dental System 2015 auf dem 3Shape-Messestand erleben.

Dentalexperten haben Implant Studio schon als „eine revolutionäre Software“ bezeichnet. Erfahren Sie warum. IDS-Besucher sind zur Demo von Implant Studio™ auf unserem Stand eingeladen.

Neue KFO-Lösungen

Auch die digitalen Lösungen und Workflows von 3Shape für Kieferorthopäden in Praxen und Laboren wurden überarbeitet. Zu den neuen Entwicklungen gehören eine verbesserte kieferorthopädische Auswertung, Behandlungsplanung und digitale Archivierung, indirekte Klebetechnik und CAD-Design von Apparaturen. Neue Integrationen, die einen vollständig digitalen Workflow zwischen TRIOS und Anbietern von kieferorthopädischen Lösungen und TRIOS Ready-Laboren zur Fertigung kieferorthopädischer Apparaturen gewährleisten, werden auf der Veranstaltung in den Vordergrund gestellt. IDS-Besucher können eine Demo von 3Shape-Systemen für Kieferorthopädie auf der Veranstaltung erleben.

3Shape-Pressekonferenz

3Shape wird am Dienstag, den 10. März, um 9:30 Uhr eine Pressekonferenz auf dem IDS-Messestand von 3Shape - Halle 4.2, N090 abhalten. Journalisten und Besucher sind herzlich eingeladen.

Auf dem 3Shape-Messestand werden praxisnahe Konfigurationen mit Produkten von 3Shape eingerichtet. Zahnärzte und Labore werden entdecken, wie sie von vollständig digitalen Workflows profitieren und mit deren Hilfe ihr Geschäft ausbauen können.


Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt