mr
17.03.15 / 06:00
Produkte

ACTEON: Biofilm sicher entfernen mit Air-N-Go easy

Die Nachfolgerversion des Airpolishers Air-N-Go überzeugt auf allen Linien: Die Instandhaltung und Pflege ist einfacher als je zuvor, die Behandlung gelingt in vollkommener Sicherheit und durch das breite Angebot an Düsen für die supra- und subgingivale Anwendung kann der Biofilm in jeder klinischen Situation zuverlässig und effizient entfernt werden – ganz ohne Handstückwechsel.



Foto: ACTEON

Das verbesserte Air-N-Go easy von ACTEON Equipment ist ein effizientes  Instrument zur Beseitigung von pathogenen Bakterien und verhindert somit das Fortschreiten von parodontalen Erkrankungen. Mit dem neuen, umrüstbaren System spart der Zahnarzt jede Menge Zeit: supragingival-prophylaktische als auch subgingivale Behandlungen können jetzt ohne Handstückwechsel ausgeführt werden.

Je nach klinischem Bedürfnis kann dank der vier auswechselbaren, autoklavierbaren Air-N-Go-Düsen ganz einfach vom SUPRA- in den PERIO-Modus gewechselt werden. Jede der Düsen ist für eine spezifische klinische Anwendung einsetzbar und erlaubt aufgrund des konstanten und akkuraten Pulverstrahls eine gezielte Entfernung des Biofilms. Ein weiterer Pluspunkt: Die neuen Düsen können auch mit dem Air-N-Go-Handstück der ersten Generation verwendet werden.

  • Die Air-N-Go SUPRA-Düse (Standard) integriert sich perfekt in die tägliche Arbeit. Sie ist für jede supragingivale Prophylaxebehandlung in Kombination mit den „CLASSIC”- und „PEARL”-Pulversorten geeignet: Politur der Zahnoberflächen, Reinigung von Interdentalräumen, Fissuren und Rinnen sowie Entfernung von Biofilm, Plaque, Verfärbung sowie Zementresten.
  • Die Air-N-Go PERIO Maintenance-Düse (optional) für die subgingivale Behandlung ähnelt der SUPRA-Düse, weist aber einen kleineren Pulverauslass vor – der Verbrauch der feinen „PERIO“-Pulverpartikel kann somit in der Erhaltungsphase verringert werden. Durch die Verwendung der Düse kann Mukositis behandelt und das Fortschreiten parodontaler Erkrankungen verhindert werden.   
  • Die Air-N-Go PERIO easy-Düse (optional) wird zur nicht-operativen, subgingivalen Behandlung von Zähnen und Implantaten verwendet. Mithilfe des innovativen „Schuhlöffel“-Designs kann das Zahnfleisch sanft zurückgeschoben und gleichzeitig nahtlos in Zahnfleischtaschen mit einer Tiefe von 3 bis 8 mm eingeführt werden. Der 20°-Winkel erlaubt eine bessere anatomische Anpassung an den Zahn oder das Implantat. Durch den fokussierten „PERIO“-Pulverstrahl wird der subgingivale Biofilm zerstört und effizient gereinigt.
  • Die um 20° abgewinkelte Air-N-Go PERIO-Düse (optional) ist zur operativen und nicht-operativen subgingivalen Behandlung in 8 bis 10 mm tiefen Parodontaltaschen geeignet. Dank des doppelten seitlichen Pulverstrahls können gleichzeitig die Schleimhäute und die Wurzel oder Implantat-Oberfläche behandelt werden. 

Maßgeschneiderte Pulversorten für alle klinischen Bedürfnisse

Die Air-N-Go easy Pulversorten erhöhen aufgrund ihrer abgerundeten, nicht aggressiven Partikel den Patientenkomfort enorm und ermöglichen eine sanfte, schmerzfreie Behandlung. Schäden am Zahnschmelz, Zahnfleisch oder den Wurzeloberflächen wird effektiv vorgebeugt. Durch den transparenten Pulverbehälter (23 g Fassungsvermögen) für „SUPRA“ und „PERIO“-Pulver kann die verbleibende Pulvermenge stets kontrolliert werden.

  • Das „CLASSIC”-Pulver (ca. 76 µm), basierend auf Natriumbikarbonat und natürlichen Inhaltsstoffen, ist in fünf Geschmacksrichtungen erhältlich: Neutral, Cola, Himbeere, Pfefferminze und Zitrone. Durch die abgerundeten Pulverpartikel wird eine saubere, glatte Zahnoberfläche erzielt – ohne Blutungen und Schmerzen für den Patienten. 
  • Das geschmacksneutrale, ultraaktive „PEARL”-Pulver (ca. 55 µm) basiert auf Kalziumkarbonat und ermöglicht aufgrund der gleichmäßigen Mikrokügelchen eine besonders sanfte und schonende Behandlung. Seine einzigartigen Eigenschaften stellen die klinisch gesunde Mundflora in den bukkalen Bereichen und den natürlichen Glanz der Zähne wieder her und ermöglichen die Reinigung von Kompositen in vollkommener Sicherheit. 
  • Zusätzlich zur Initialtherapie und subgingivalen Behandlungen bekämpft das natürliche, auf Glyzin basierende „PERIO“-Pulver (ca. 25 µm) effektiv das Fortschreiten von parodontalen und periimplantären Erkrankungen. Zwanzig Sekunden pro Zahn oder Implantat genügen, um Plaque effektiv zu entfernen und die Taschentiefe zu reduzieren. 

Einfachere Pflege und Handhabung des Air-N-Go easy

Im Vergleich zum Air-N-Go der ersten Generation überzeugt das neue System außerdem durch die erleichterte Instandhaltung und Wartung, da das System nur begrenzt demontierbar ist. Zur Reinigung müssen nur die Teile des Geräts abmontiert und sterilisiert werden, die in direkten Kontakt mit den Patienten kommen: Die Düsen werden durch simples Anschrauben befestigt und können, zusammen mit dem Mittelteil des Handstücks, autoklaviert werden. Der hintere Teil des Handstücks hingegen wird mit Reinigungstüchern gesäubert.

Zusätzlich bietet das schlanke, leichte Air-N-Go easy-Handstück aufgrund des verbesserten 360°-Drehverhaltens und der ungeschlagenen Ergonomie eine große Bewegungsfreiheit bei gleichzeitig geringer Ermüdung der Hand des Anwenders. Auch schwer zugängliche Bereiche können somit schnell und präzise behandelt werden.


Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt