mr
27.11.14 / 13:50
Berichte

BEYCODENT: Moderne Abrechnungssoftware

Die Nachfrage nach einem leistungsstarken Programm für die schnelle und moderne Abrechnung ist durch die gestiegenen Anforderungen immer stärker geworden. Seit 1994 bietet BEYCODENT die Labor-Abrechnungssoftware auf dem jeweils aktuellen Stand als Windows-Lösung. Heute ist Labor-Express in der 64Bit-Version am Markt.



Die BEYCODENT Abrechnungssoftware Labor-Express Foto: BEYCODENT

Auffallend ist die multifunktionale Ausstattung mit Angebot, Auftrag, Rechnung und Gutschrift-Kulanz-Reklamation, die sich positiv im Arbeitsalltag darstellen. Das XML-Modul für KZV ist obligatorisch. Die statistischen Erfolgskontrollen nach Techniker, Gebührenpositionen und Kunde sind denkbar einfach und effektiv.

BEB, BEL-2, BEL-2014 werden durch bis zu 10 eigene Gebühren/-Preislisten ergänzt. Praktische Abrechnungs-Jumbos für die Zahntechnik stehen zu Verfügung und sind jederzeit individuell einstellbar.

Die starke Performance ist nicht zu übersehen: Superschnell im Praxisnetz und als Einzelplatz-Installation. Das Programm Labor-Express bietet sich für kleine Labore und große Teams mit anspruchsvoller Arbeitsplanung an.

Eine Programm-CD steht kostenfrei zum Testen zur Verfügung. Das Programm ist bereits ab 390 Euro erhältlich. Ein Full-Service Wartungsvertrag kann auf Wunsch abgeschlossen werden.

Die Übersicht und die leichte ergonomische Bedienung ist beim Labor-Express-Konzept stets gegenwärtig, - immerhin profitieren die Nutzer von der jahrelangen Erfahrung der BEYCODENT-Softwareentwicklung.


Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt