nec
11.03.15 / 16:00
Markt

Dentaurum: Modellgusslegierung remanium GM 280

Dentaurum stellte bei einer Pressekonferenz Neuheiten für die Zahntechnik, Kieferorthopädie und Implantologie vor. Aber auch zwei langjährige Jubiläen hat das Unternehmen zu feiern.



Joachim Krause, Dentaurum Böll

Die Legierung remanium, die in diesem Jahr 80-jähriges Jubiläum feiert, ist in der Prothetik seit Jahrzehnten millionenfach im Einsatz. „remanium ist ein Markenprodukt, das sich fortlaufend weiterentwickelt und an den technischen Fortschritt in der Zahntechnik angepasst hat“, erklärte Joachim Krause, Head of Product Management, Customer Support & Marketing Services, den langjährigen Erfolg des Produktes. Anlässlich der IDS führt Dentaurum als jüngstes Kind der remanium Familie die Modellgusslegierung remanium GM 280 ein. Ihre hohe Bruchdehnung ermöglicht eine exzellente Aktivierbarkeit der Klammern.

20-jähriges Jubiläum feiert in diesem Jahr der Bereich Implantologie bei dentaurum. Tobias Grosse, Division Manager Implantology, berichtete: „Seit 1995 bietet Dentaurum hochwertige Produkte und erstklassige Fortbildungen für die Implantologie an“. Neu in diesem Jahr: Das CITO mini, ein System von sechs einteiligen Implantaten, mit dem in erster Linie älteren Patienten die Vorteile kostengünstigen Versorgungen zugänglich gemacht werden sollen, wie Grosse erklärte.


Mehr zum Thema