Thema IDS 2017
mr
20.02.17 / 14:00
Berichte

Henry Schein: Orientierung und Beratung zur IDS 2017

Henry Schein launcht ein Online-Magazin zur IDS – Experten informieren in kompakten Vorträgen zu aktuellen Themen wie Hygiene, Laser und dem digitalen Workflow.




Henry Schein MAG heißt das neue, mobile Digital-Format mit dem Henry Schein ab dem 1. März rund um die IDS und die wichtigsten dentalen Trends und Neuheiten informiert. Das Online-Magazin richtet sich an Messebesucher und alle Interessierten, die sich von zu Hause über die Produktneuheiten und Trends der Messe informieren möchten. IDS-Guides zu verschiedenen Themen zeigen den Besuchern, welche Neuheiten sie nicht verpassen sollten. Ergänzt wird das Angebot mit fachlichen Anwenderinformationen von und mit Praxis- und Laborinhabern sowie Services rund um die Messe. Die nutzerorientierten Artikel, Bilder sowie Live-Beiträge machen die Trends und Produktvorstellungen auf spannende Art erlebbar.

Neu ist bei Henry Schein in diesem Jahr auch das Live-Format Meet the Experts. In kompakten Vorträgen geben Spezialisten am Messestand täglich wertvolle Tipps zu Themen wie „Einstieg in CEREC – Warum und wie?“, „Vielfältigkeit des Lasersystems“, „Wasser an der Einheit: So wird’s sauber und sicher ohne Chemie“ oder „Zirlux 16+ - Ein Zirkon für alle Fälle“. Die Anmeldung erfolgt ab dem 01. März 2017 über www.henryschein-mag.de.

Am Messestand auf der IDS präsentiert das Unternehmen Lösungen, mit denen die Abläufe in Praxis und Labor effizienter und wirtschaftlicher gestaltet werden. Das Unternehmen ist mit mehr als 300 Fachberatern und Spezialisten auf der Messe vertreten, die die Besucher mit Rat und Tat unterstützen und Orientierung in der Vielfalt der angebotenen Produkte und Neuheiten bieten. Besucher finden den Stand von Henry Schein in Halle 10.2 / Stand 48/49.

  • Im Bereich Hygiene zeigt Henry Schein Lösungen und Produktneuheiten für ein effektives Hygienemanagement im Praxisalltag. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Wasseraufbereitung mit dem BacTerminator Dental und dem neuartigen Auffüllsystem für bestehende Bottle-Systeme. Das sichere und kostensparende System zur Wasserbehandlung an der Behandlungseinheit können Besucher am Stand kennenlernen und ausprobieren.
  • Wer sich für den digitalen Workflow interessiert, sollte ebenfalls am Stand von Henry Schein vorbei schauen: Im Rahmen von ConnectDental präsentieren Spezialisten Beispiele zur optimalen Verknüpfung und Integration von CAD/CAM-Systemen und beraten bei der Auswahl innovativer Hightech-Materialien. ConnectDental als Komplettkonzept fokussiert den digitalen Workflow zwischen Praxis und Labor und beinhaltet verschiedene Komponenten, wie eine umfangreiche Produktpalette, Software, umfassende Beratung, Schulungen und Weiterbildungen für Praxis- und Labor-Mitarbeiter.
  • Nachwuchstalente aus der Zahnmedizin haben auch in diesem Jahr bei Henry Schein eine eigene Anlaufstelle. Am dent.talents.-Stand gibt es neben leckerem Kaffee auch spannende Neuigkeiten für alle, die Ihre Zukunft über kurz oder lang in der eigenen Praxis sehen. Neugierige schauen einfach vorbei oder registrieren sich schon jetzt unter www.denttalents.de für den Newsletter und bleiben so immer up to date.


Mehr zum Thema IDS 2017