mr
02.06.17 / 11:00
Berichte

Webinar: Lösungen für sauberes Wasser in Trinkqualität

Das DENTAL ONLINE COLLEGE und Henry Schein bieten am Mittwoch, den 28. Juni um 17 Uhr ein Live-Webinar zum Thema „Wasser an der Einheit: So wird’s sauber und sicher ohne Chemie“ an.



Grafik: Henry Schein

Die Hygiene-Experten Otto Wiechert und Kristian Møller erläutern die Ursachen von Wasserverunreinigungen und präsentieren Lösungen, um sauberes Spül- und Kühlwasser an Behandlungsstationen in Trinkwasserqualität aufzubereiten. Zudem stellen die Referenten Auszüge aus den neuesten Prüfergebnisse der Charité Berlin vor.

Das Betriebswasser in Praxen unterliegt inzwischen strengen gesetzlichen Bestimmungen. Immer häufiger wird auch die Keimbelastung des Wassers an der Behandlungseinheit getestet. Die Ursache für verunreinigtes Wasser liegt meist an den Rohrleitungen, die unter der Praxis laufen. Durch diese gelangt es in die Praxis und in die dentalen Behandlungseinheiten. Werden Belastungen durch die Behörden nachgewiesen, kann die Behandlungseinheit für den Praxisbetrieb gesperrt werden. Deshalb sollten Praxisinhaber auf Wasserbehandlungssysteme setzen, die speziell für Dentaleinrichtungen hergestellt wurden und ohne den Einsatz von Chemikalien Bakterien bekämpfen und rechtliche Bestimmungen einhalten.

Otto Wiechert, Vertriebsmanager für Hygiene und QM bei Henry Schein Dental Deutschland, und Kristian Møller von Adept Water Technologies führen durch das Live-Webinar und präsentieren mit dem BacTerminator Dental eine Lösung für sauberes Spül- und Kühlwasser. Die Referenten beleuchten fachliche und technische Aspekte und beantworten im Anschluss individuelle Fragen der Teilnehmer.

Webinar-Inhalte:

  • Wie erzeugt man sauberes Wasser - ohne Chemie und Allergene - mit gleichzeitig niedrigen Kosten?
  • Wie baut man gerade bei älteren Einheiten langfristig Biofilm ab und rüstet diese mit der freien Fallstrecke aus?
  • Vorstellung der Varianten Zentral-, Beistell- und Bottle-System. Welches System eignet sich für meine Praxis?

Interessierte registrieren sich unter: www.dental-online-college.com/wasser


Mehr zum Thema