mr
30.05.15 / 08:00
Produkte

BEGO: Platform Switch Prothetik für Semados RS/RSX

Nach Einführung der BEGO Semados RS/RSX Implantate wird der Systemgedanke mit der neuen Platform Switch Prothetik komplettiert.



Beispiel der neuen PS-Line Prothetik Foto: BEGO

Die neue Prothetiklinie „PS-Line“ steht per sofort zur Erstellung ästhetischer implantologischer Restaurationen zur Verfügung. Mit dieser Entwicklung können moderne Implantatversorgungskonzepte mit Platform Switch Aufbauten umgesetzt werden. Platform Switch hat sich in der Implantologie zu einer anerkannten Behandlungsmethode zum Erhalt des crestalen Knochens etabliert. Ein ästhetisches Emergenzprofil kann durch die Verwendung durchmesseroptimierter und anatomisch aufeinander angepasster Aufbauten erzielt werden. Die hochwertige Prothetik steht ebenfalls für die auf der IDS eingeführten Semados RS/RSX Implantate im Durchmesser 3,0 bereit.

Für alle Implantatdurchmesser der RS/RSX-Line steht die PS Prothetik bei BEGO Implant Systems konfektioniert und bei BEGO Medical als individuelle CAD/CAM Lösung zur Verfügung.


Mehr zum Thema