mr
02.05.15 / 08:00
Berichte

Fachdentals 2015: Die Zukunft der Praxis ist digital

Die Fachdental Leipzig am 11. und 12. September und die Fachdental Südwest am 23. und 24. Oktober präsentieren Produktneuheiten und Branchentrends rund um die Zahngesundheit. Insgesamt erwartet die Messe Stuttgart über 11.000 Zahnärzte, Zahntechniker, Laborbesitzer und Praxispersonal zu den beiden Veranstaltungen. Mit knapp 90.000 Zahnärzten weist Deutschland weiterhin eine hohe Zahnarztdichte auf, die international nur mit Finnland vergleichbar ist und mit ursächlich für die vergleichbar gute Mundgesundheit der Deutschen ist.



Beratungsgespräch auf der Fachdental südwest 2014. Foto: Messe Stuttgart

Im Rahmen der beiden diesjährigen Dentalmessen werden jeweils etwa 250 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren, mehr als 80 Prozent der Ausstellungsfläche ist bereits vermietet. Bereits angemeldet sind die Marktführer der Dentalindustrie und des Dentalhandels, die u.a. auch Ihre Produkthighlights der IDS zeigen. Das Erfolgskonzept der Fachdental-Messen beruht auf der Einbindung aller Marktteilnehmer und generiert damit ein breites Angebot für ihre Fachbesucher. Dies wird im Rahmen der Veranstaltung in Leipzig von starken Partnern wie der Zahnärztekammer Sachsen und den Dentaldepots aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen getragen. Für die Fachdental Südwest besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen Industrie, Dentaldepots und weiteren Partnern wie der Zahnärztekammer Baden-Württemberg und der Zahntechnikerinnung Baden-Württemberg.

Neben der breiten Angebotspalette wird auch in diesem Jahr den von Besuchern stark nachgefragten Themen Raum gegeben. Darunter „Digitaler Workflow – vom Scan bis zum Zahnersatz“, das von der digitalen Planung bis hin zur vollständigen Fertigung eine große Spannbreite von Produkten und Leistungen umfasst und derzeit zu den spannendsten Branchenthemen zählt. Daneben liegt der Fokus auf dem Bereich „Implantologie“, der mit seiner Entwicklung hin zu immer kürzeren Behandlungszeiten und ästhetisch anspruchsvolleren Ergebnissen ein wichtiges Interessensfeld darstellt. Nach wie vor sind Hygienequalität und Infektionsschutz Gegenstand der Diskussion im Gesundheitssektor, daher bietet die Messe ihren Besuchern hier mit „Hygiene in Praxis und Labor“ einen weiteren Themenschwerpunkt an. Auch im Forum des Dental Tribune Study Clubs werden diese Schwerpunkte Inhalt einiger Vortäge sein. Hier bietet sich die Möglichkeit Fortbildungspunkte zu sammeln.

Mehr Information und Fotos zu den Veranstaltungen unter: www.fachdental-leipzig.de und www.fachdental-suedwest.de.


Mehr zum Thema