mr
05.07.14 / 13:00
Berichte

Hager & Meisinger: Augmentationstechniken und vieles mehr

Erfahrene Implantologen als Referenten, spannende Vorträge und Workshops rund um die aktuellen Themen und Trends der Dentalbranche sowie fachlicher Austausch mit Kollegen in angenehmer Atmosphäre – das Fortbildungsprogramm 2014/2015 des Implantat Competence Centrum (ICC) in München verbindet gleich mehrere Erfolgsfaktoren und lockt zahlreiche Teilnehmer aus nah und fern.



Dr. Claudio Cacaci und Dr. Peter Randelzhofer laden in das Implantat Competence Centrum München ein. Hager & Meisinger

Das attraktive Programm der Referenten Dr. Claudio Cacaci und Dr. Peter Randelzhofer sowie Veranstaltungspartner Hager & Meisinger GmbH umfasst gleich drei fachlich wegweisende Fortbildungen. Inhalte werden dabei nicht nur durch interessante Vorträge vermittelt, sondern in Hands on-Workshops praktisch umgesetzt.

Bereits am 19. Juli 2014 findet im ICC die erste Fortbildung zum Thema „Augmentationstechniken“ statt. Dabei werden zum Beispiel die Grundlagen der minimalinvasiven implantologischen Techniken ebenso thematisiert wie die osteoplastischen Methoden des Knochenaufbaus.

Alles zum internen und externen Sinuslift

Am 22. November 2014 erfahren Teilnehmer alles Wissenswerte rund um den internen und externen Sinuslift. Darin spielen nicht nur anatomische Grundlagen des Sinus maxillaris und die sichere Vorgehensweise beim Sinuslift eine Rolle. Die Teilnehmer erfahren darüber hinaus, wie im Fall der Fälle mit Komplikationen umzugehen ist.

Abgerundet wird das Fortbildungsprogramm 2014/2015 mit der Fortbildung zum Thema Weichgewebsmanagement an Implantat und Zahn am 18. April 2015. Dank zahlreicher praktischer Übungen im Anschluss an jeden Theorieblock ist die Veranstaltung ganz besonders praxisorientiert.

Neun Fortbildungspunkte

Die auf jeweils 16 Teilnehmer begrenzten Fortbildungen werden von den renommierten Implantologen Dr. Claudio Cacaci und Dr. Peter Randelzhofer geleitet. Neben fachlichem Wissen erhalten alle Teilnehmer neun Fortbildungspunkte pro Veranstaltung. Interessierte erhalten alle Informationen unter www.meisinger.de oder unter (+49) 2131 2012-135.


Mehr zum Thema