mr
01.05.17 / 10:00
Berichte

Permadental dankt ZFA mit besonderer Aktion

30 Jahre Permadental: Nach drei Dekaden erfolgreicher Zusammenarbeit möchte Permadental den ZFA ganz offiziell "Dankeschön" sagen.




Freundlichkeit, Einsatz und ein sehr persönlicher Umgang mit den Patienten durch das Praxisteam sind entscheidend für den Erfolg einer Zahnarztpraxis. Schon eine Studie der Barmer Ersatzkasse stellte fest, dass mehr als 80 Prozent der Patienten ihre Arztwahl von dem Verhalten der Arzthelferin abhängig machen. Grund genug für Permadental, den „heimlichen Heldinnen“ in der Zahnarztpraxis, nach nunmehr 30 Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit, einmal ganz offiziell „Dankeschön“ zu sagen.

„Permadental ehrt durch die Blume“ – lautet der Arbeitstitel einer filmischen Würdigung, die ab dem 29. Mai auf Video-Portalen und in sozialen Netzwerken auf die tägliche Leistung der vielen Tausend ZFA in Zahnarztpraxen in ganz Deutschland aufmerksam machen soll.

„Nur, wenn man berücksichtigt, wie wichtig die zahnmedizinischen Fachkräfte an der Rezeption und am Behandlungsstuhl für den gesamten Behandlungsablauf sind, kann man Patienten erfolgreich mit gutem Zahnersatz versorgen“, sagt Klaus Spitznagel, langjähriger Geschäftsführer von Permadental. „Wir haben über die Jahre so viele engagierte und herzliche ZFA kennen lernen dürfen, dass es längst an der Zeit war, diese Leistung zu würdigen."

Der Film und das begleitende Gewinnspiel widmen sich darum den engagierten Zahnmedizinischen Fachangestellten, die sich täglich für das Lächeln ihrer Patienten einsetzen. „Wir sind alle sehr gespannt und freuen uns schon riesig auf den 29. Mai."


Mehr zum Thema