mr
06.05.15 / 16:34
Berichte

Dampsoft gewinnt 11000sten Kunden auf der IDS

Bei der Internationalen Dental-Schau 2015 (IDS) in Köln überzeugte Dampsoft mit einem erfolgreichen Auftritt. Vom 10. bis 14. März präsentierte der Software-Hersteller dort sein überarbeitetes Portfolio an Software-Lösungen und konnte seinen 11000sten Kunden gewinnen. Außerdem nutzte Dampsoft die weltweit größte Dental-Fachmesse als Plattform, um der Branche sein neues Corporate Design vorzustellen.




Besonders das neue Online-Terminmanagement weckte das Interesse der Standbesucher. Denn damit können Patienten ihre Zahnarzttermine jederzeit im Internet buchen. So macht das innovative Tool das Terminmanagement in einer Praxis effizienter und entlastet zudem die MitarbeiterInnen an der Rezeption, die damit 24 Stunden geöffnet ist. Neben dieser Messeinnovation zeigte Dampsoft auch seine neue Software-Lösung DS-Win-Pro. Das vielseitige Produkt kombiniert das leistungsstarke Programm DS-Win-Plus mit zusätzlichen Serviceleistungen und Produkterweiterungen für das Patienten-, Hygiene- sowie Praxis- und Qualitätsmanagement.

Das Resümee von Dampsoft-Geschäftsführer Janosch Greifenberg, Sohn des Gründers Wolfram Greifenberg, ist positiv: „Unser Messeauftritt war rundum gelungen. Wir freuen uns, dass die Anzahl unserer Kunden mit der IDS die 11000er-Marke überschritten hat. Unsere 11000ste Kundin ist eine junge Zahnärztin, die DS-Win-Pro für ihre neugegründete Praxis einsetzen wird.“


Mehr zum Thema