mr
17.07.14 / 13:00
Produkte

Dürr Dental: Neuer Universal-Präparatspender "Touchless"

Der neue berührungslose Seifen- und Desinfektionsmittelspender Touchless hat im wahrsten Sinne des Wortes ein „Gespür für Hände“. Sein störungssicherer Automatiksensor reagiert sofort, wenn Haut in seinen Erfassungsbereich kommt, so dass mit einer kleinen, systemnahen Handbewegung von unten und oben das Hygienepräparat aus der Flasche gespendet wird. Auf diese Weise wird professionelle Händehygiene noch effektiver und die richtige Dosierung von Desinfektionsmittel, Waschlotion oder Pflegelotion zum Kinderspiel. Sein eloxiertes Aluminiumgehäuse hemmt durch die bakteriostatische Wirkung zusätzlich das Wachstum von Bakterien.



Der Präparatspender "Touchless" funktioniert ohne direkten Hautkontakt auf dem Gerät. Dürr Dental

Ebenso einfach wie die Bedienung ist auch die Reinigung des berührungslosen Spenders. Die autoklavierbare Edelstahlpumpe kann dank des „push and click“-System und einer schwenkbaren Auslaufblende von vorne entnommen und wieder eingesetzt werden, ohne dafür den Spender von der Wand nehmen zu müssen. Eine flexible Dichtungskappe sorgt für den nötigen Halt der Flasche. Fünf austauschbare Monozellen-Batterien mit einer Lebensdauer von bis zu zwei Jahren garantieren eine zuverlässige und lange Betriebsdauer. Ein akustisches Signal zeigt an, wenn ein Batteriewechsel erforderlich wird.

Auch der neue Spender ist Teil der System-Hygiene von Dürr Dental. Zum Befüllen eignen sich daher optimal die Präparate HD 410 und 412 essential zur Händedesinfektion sowie die Waschlotion HD 435 und die Pflegelotion HD 440. Weiteres Zubehör ist ein Schalenhalter mit herausnehmbarer Kunststoffschale.

Der Touchless 1000 beziehungsweise 400 ist ab  Juli 2014 inklusive Batterie, Pumpe und Montagezubehör in den Varianten T 1000 (für 800 ml-Flaschen) und T 400 (für 400 ml-Flaschen) erhältlich. Das neue Modell ist eine Weiterentwicklung des manuell bedienbaren Universal-Präparatespenders von Dürr Dental und vereint somit bewährte Qualität und Technik mit neuen, innovativen Features.


Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt