mr
22.03.13 / 10:30
Produkte

Automatische Anpassung der Putztechnik

GABA, Spezialist für orale Prävention, hat auf der weltgrößten Dentalmesse IDS die neue elmex ProClinical A1500 präsentiert: Deutschlands erste elektrische Zahnbürste mit automatischer Anpassung der Putztechnik für eine überlegene Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch.



Die neue elmex ProClinical A1500 passt automatisch ihre Geschwindigkeiten und Reinigungsaktionen an die Position des Bürstenkopfs im Mund an. GABA

Dank spezieller Smart-Sensoren passt die Zahnbürste automatisch ihre Geschwindigkeiten und Reinigungsaktionen an die Position des Bürstenkopfs im Mund an. Ihr intelligentes, ergonomisches und leichtes Design und ihre fortschrittliche Zahnputztechnologie machen die elmex ProClinical A1500 Zahnbürste einzigartig. Ihre Entwicklung erfolgte in Zusammenarbeit mit Omron Healthcare, einem Unternehmen in der Herstellung von medizinischen Produkten und Gesundheitspflegeprodukten mit innovativer Sensoren- und Steuerungstechnologie. Seit vielen Jahrzehnten helfen Geräte von Omron Menschen in mehr als 100 Ländern, gesundheitliche Probleme zu verhindern, zu behandeln und zu handhaben – sowohl zu Hause als auch im klinischen Umfeld.

elmex ProClinical A1500 bietet mit bis zu 32.500 Schwingungen pro Minute eine überlegene Reinigungsleistung1 und entfernt fünf Mal mehr Plaque am Zahnfleischrand [1]. Die Zahnbürste ist mit einem Auto-Modus, manueller Moduswahl und einem LED-Display ausgestattet. Darüber hinaus besitzt sie einen 2-Minuten-Timer, um sicherzustellen, dass die Verwender ihre Zähne so lange reinigen wie von Zahnärzten empfohlen, um so ein Optimum an Mundhygiene zu erzielen. Weiterhin zeigt ein 30-Sekunden-Signal an, wann sie in den nächsten Abschnitt im Mund wechseln sollten. Ein Reiseetui und auswechselbare Bürstenköpfe gehören ebenfalls zum Angebot.

Verschiedene Wechselköpfe

Es sind zwei Arten von Wechselköpfen erhältlich – "Intensivreinigung" für eine intensive Reinigung sowie "Sensitive" für eine sanfte und gründliche Reinigung. Dr. Robert Eichler, Leiter Medizinische Wissenschaften: “Effektives Zähneputzen ist eine komplexe Prozedur. Die Mehrheit der Patienten tut sich schwer damit, lebenslange Gewohnheiten zu ändern. Viele dürften nicht realisieren, dass sie den verschiedenen Zahnoberflächen wie auch dem Zahnfleischrand mehr Beachtung schenken sollten.  elmex ProClinical hilft den Patienten, ihre Zahnreinigung zu verbessern.”


Zusätzlich zur A1500 ist ab dem 18. März 2013 auch das Modell C600 in Zahnarztpraxen und Apotheken erhältlich. Die Pressevorstellung erfolgte am 11. März im Rahmen der GABA-Innovationsvorschau zur IDS 2013. Die Materialien zur Veranstaltung finden Sie hier .

[1] gegenüber einer manuellen Zahnbürste mit planem Borstenfeld
[2] gegenüber einer manuellen Zahnbürste mit planem Borstenfeld nach 12 Wochen


 


Mehr zum Thema