mr
15.08.13 / 09:13
Produkte

Heraeus: Symposium auf der DGParo-Jahrestagung

Anlässlich der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie e.V. (DGParo) in Erfurt lädt Heraeus Kulzer am Freitag, dem 20. September 2013 von 10.45 - 12.15 Uhr, zum Symposium ein. Dort werden die aktuellen Erkenntnisse von lokaler Antibiotikagabe in der täglichen Praxis vorgestellt sowie die Ergebnisse der Anwendungsbeobachtung (AWB) von Ligosan. Den Vorsitz übernimmt der Präsident der DGParo, Prof. Dr. Peter Eickholz.



Schon 2011 in Baden-Baden fand auf der DGP-Jahrestagung ein Heraeus-Symposium statt. Heraeus

Prof. Dr. Petra Ratka-Krüger, Universitätsklinikum Freiburg, stellt die deutschlandweiten AWB-Ergebnisse unter Praxisbedingungen vor. Abgerundet wird das Programm des Heraeus-Symposiums durch Ligosan-Fallberichte, vorgestellt durch Prof. Dr. Nicole Ahrweiler, Philipps Universität Marburg. Beide Expertinnen stehen den Teilnehmern im Anschluss an ihre Vorträge für Fragen zur Verfügung.

Die Jahrestagung der DGParo findet von 19. - 21. September 2013 auf dem Messegelände Erfurt statt. Die diesjährige Veranstaltung steht unter dem Motto „Notwendig vs. machbar – parodontale Therapie beim älteren Patienten“. Interessierte finden das Programm zur Tagung und weitere Informationen unter www.dgparo-jahrestagung.de. Dort können sie sich auch für die Jahrestagung und das wissenschaftliche Programm anmelden.


Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt