bs
14.12.12 / 19:59
Produkte

Mit Tiefenfluorid optimal vorbeugen

Tiefenfluorid schützt die Zähne und wirkt nachhaltig in der Kariesprophylaxe.



Mit Tiefenfluorid wird nachhaltig Karies vorgebeugt. Humanchemie

Die Applikation des Produktes Tiefenfluorid erfolgt durch eine einfache Doppeltouchierung. Hierdurch werden submikroskopische Kalziumfluorid- und Magnesiumfluorid-Kristallite und in der Tiefe der Trichterporen der Auflockerungszone ausgefällt. Dort sind sie sicher vor Abrasion geschützt und geben ständig Fluorid-Ionen ab. Diese reagieren fortlaufend mit den Hydroxid- und Phosphat-Ionen des Speichels und führen zu einer deutlich länger anhaltenden und wesentlich stärkeren Remineralisation als bei üblichen Fluoridierungen, die auf dem Schmelz liegen und beim Kauprozess schnell wieder entfernt werden.

Weitere Vorteile liegen darin, dass die Remineralisation nicht auf Kosten des Kalziums der Zahnhartsubstanz erfolgt, sondern Kalzium zugeführt wird und in der Kupfer-Dotierung, die die Keimbesiedelung hemmt.

Die nachhaltige Wirkung des Präparates bei Kariesprophylaxe, Remineralisation von Entkalkungsflecken, Zahnhalsdesensibilisierung und Mineralischer Fissurenversiegelung wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten belegt.


Mehr zum Thema