js/mr
13.08.14 / 10:51
Berichte

id west: Ein Tag voller Highlights in Düsseldorf

Mit dem infotag dentalfachhandel west (id west) in Düsseldorf startet am 20. September 2014 bereits die zweite Messe der id-Reihe in diesem Jahr.



Rheinfront Altstadt bei Nacht, rechts im Bild Rheinturm und MedienHafen Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH/idd

Rund 140 Aussteller sind dann in der Rheinmetropole zu Gast, um dem dentalen Fachpublikum in Halle 8a der Messe Düsseldorf einen Tag lang aktuelle Highlights aus ihrer Produktpalette vorzustellen. Wer mag, kann sich an den Ständen der Dentalindustrie gezielt zu Neuheiten informieren, Produkte aus der Nähe in Augenschein nehmen oder gleich ausprobieren.

Zum Beispiel bei den Röntgen- und CAD/CAM-Spezialisten von Sirona: Hier liegt in diesem Jahr das Hauptaugenmerk des Messeauftritts darauf, Besuchern eine Übersicht über das gesamte Produktportfolio zu verschaffen. „Dazu haben wir noch stärker als in der Vergangenheit darauf geachtet, auch das Ineinandergreifen der Produkte darzustellen – durch Optimierung der Aufteilung und Inszenierung von Messehighlights und Produktneuheiten“, erklärt Dr. Wilhelm Schneider, Leiter des Vertriebsmarketings bei Sirona. Zahnärzten soll so anschaulich vor Augen geführt werden, wie die einzelnen Produkte im Behandlungsablauf zusammenspielen oder – in Kombination – neue Therapien und Möglichkeiten schaffen. Bei CP GABA steht die Messepräsenz ganz im Zeichen der neuen elmex Kariesschutz Professional Zahnpasta. Die seit kurzem erhältliche fluoridhaltige Zahnpasta mit Zuckersäuren-Neutralisator konnte in klinischen Studien die Entstehung neuer Kariesläsionen um rund ein Fünftel reduzieren und initial bestehende Läsionen innerhalb von sechs Monaten um mehr als die Hälfte verringern.

Infotainment und Online-Offensive

Wer nach dem Besuch an den Ständen der Aussteller noch Lust auf Weiterbildung verspürt, dem sind die Infotainment-Plattformen „Dental-Arena“ und „Service-Highway“ empfohlen. Hier finden Zahnärzte und Zahnmedizinische Fachangestellte Tipps für den Praxisalltag und Live-Präsentationen von Spezialisten. Während sich die Dental-Arena in jeweils dreimal täglich stattfindenden Vorträgen mit den Themen „GOZ“ und „Endodontie für Allrounder“ beschäftigt, bietet der Service-Highway Hilfe bei der Aufbereitung, Reinigung und Dokumentation von Instrumenten und Maschinen. Auch Tipps in Sachen selbstständige Wartung und Reparatur von Geräten stehen hier auf der Agenda.

Für „digital natives“ hält der id west alles Wissenswerte auch online bereit: Neben der Website www.iddeutschland.de/west bietet die kostenlose id App für iPhone und Android-Phone alle Informationen rund um die Messe zum Download – Hallenaufriss, Rahmenprogramm und Ausstellerverzeichnis inklusive. Netzwerke knüpfen, Treffen vereinbaren und alte Bekannte aus der Dentalbranche wiederfinden lässt sich zudem mit der interaktiven Hilfe der Portale „Dental Friend Finder“ und „Date & Talk“.


Mehr zum Thema