mr
20.08.14 / 12:52
Berichte

Nobel Biocare: Klage gegen Neodent USA

Die Nobel Biocare Holding AG hat heute im US-Bundesstaat Kalifornien Klage wegen Patentrechtsverletzungen gegen das Unternehmen Neodent USA, Inc. eingereicht. Konkreter Gegenstand der Klage ist die Verletzung zweier Patente, die mit dem Design der "NobelActive"-Implantatlinie zusammenhängen.



Nobel Biocare hat Klage gegen Neodent eingereicht. NEJRON PHOTO/Nobel Biocare

Im März 2014 hatte Neodent die Implantatlinie "Drive CM" auf den US-Markt gebracht. Nobel Biocare wirft Neodent vor, dass die aus Brasilien importierten Implantate der "Drive CM"-Serie eindeutige Ähnlichkeiten zur "NobelActive"-Serie aufweisen, die Nobel Biocare 2008 auf den Markt gebracht hat. Außerdem habe sich Neodent bei der Bewerbung des Produktes auf erfolgreiche klinischen Studien von Nobel Biocare berufen.

Nobel Biocare fordert Verkaufsstop für "Drive CM"

Beide US-Patente betreffen die operative Einbringung der Implantate und die erfolgreiche Integration in eine Vielzahl verschiedener Knochentypen beim Patienten. Nobel Biocare fordert eine einstweilige Verfügung, die den Verkauf von Neodents Implantatserie stoppt und eine Schadenersatzzahlung aufgrund der eigenen Einnahmeeinbußen. Außerdem soll Neodent die Kosten des Verfahrens tragen.

"Wir beschützen unser geistiges Eigentum energisch, es ist unter anderem das Ergebnis hoher Investitionen im Bereich von Forschung und Entwicklung. Wir tolerieren auf keinen Fall Kopien unserer einzigartigen und patentierten Implatatdesigns", kommentierte Nobel Biocare-CEO Richard Laube die Situation.



Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt