mr
11.03.15 / 06:00
Produkte

Philips: Damit wird das Zähneputzen zum Erlebnis

Der neue Philips Sonicare AdaptiveClean Bürstenkopf passt sich der Zahnkontur und dem Zahnfleisch individuell an.



Der neue Philips AdaptiveClean Bürstenkopf Foto: Philips

Zähneputzen ist langweilig? Ganz im Gegenteil – mit dem innovativen Sonicare AdaptiveClean Bürstenkopf wird daraus ein tolles Erlebnis. Denn erstmals gibt es von Philips einen Schallzahnbürstenkopf, der die individuellen Zahnputzbedürfnisse berücksichtigt. Seine einzelnen Filamente passen sich beim Putzen optimal der jeweiligen Kontur der Zähne und des Zahnfleischs an, sodass der AdaptiveClean bis zu 4-mal mehr Oberflächenkontakt hat – bis zu 10-mal mehr Plaque-Biofilm wird entfernt.1,2 Als bisher einziger Sonicare Bürstenkopf besitzt der AdaptiveClean eine weiche, elastische Gummifassung, die sich entsprechend der Putzbewegungen sanft am Zahnfleischrand entlang bewegt – für eine überlegene Reinigung auch in schwer erreichbaren Bereichen.2 Zusätzlich wird durch die weiche Fassung des Kopfes zu hoher Putzdruck absorbiert.

Das Reinigungserlebnis überzeugt: 9 von 10 befragten Anwendern ziehen den neuen AdaptiveClean ihrer Handzahnbürste vor.3

Kein Raum für Schmutz und Ablagerungen

Im Gegensatz zu anderen Bürstenköpfen wird der AdaptiveClean im neuartigen In-Mold-Verfahren hergestellt. Dabei werden die einzelnen Filamente hygienisch dicht gepackt im Bürstenkopf eingelassen und direkt mit Kunststoff umspritzt. Bei herkömmlichen Verfahren werden die Filamente hingegen mit Metallankern eingestanzt. Diese bieten jedoch oft Raum für Schmutz und Ablagerungen. Zusätzlich werden im In-Mold-Verfahren die einzelnen Filamente zu 100 Prozent abgerundet, sodass sie Zahnfleisch und Zahnschmelz nicht schädigen können.

AdaptiveClean - live auf der IDS 2015 testen!

Gemeinsam mit der neuen Philips Sonicare FlexCare Platinum wird der innovative AdaptiveClean Bürstenkopf erstmals auf der IDS 2015 vorgestellt. Messebesucher können den AdaptiveClean am Philips Messestand kostenlos testen und mitnehmen.

Weitere Informationen zu den Philips Innovationen finden Sie auf www.philips.de/ids.


Quellen:
1 Im Vergleich zu einer Handzahnbürste.
2 Im Vergleich zu einem Sonicare DiamondClean Bürstenkopf.
3 Data on file
.


Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt