mr
28.08.14 / 17:47
Produkte

Oral-B: Precision Clean ist Testsieger

Die Aufsteckbürste Precision Clean von Oral-B ist Testsieger. Mit der Bestnote „Sehr Gut“ (1,4) krönt sie damit die sechsfache Siegesreihe der elektrischen Zahnbürsten von Oral-B bei Stiftung Warentest. Zu diesem Ergebnis kommt die Verbraucherorganisation in der aktuellen Ausgabe von „test“ (test 9/2014). Dieses Resultat zeigt: Wer bei der häuslichen Mundpflege auf herausragende Qualität setzt, sollte auf die perfekt aufeinander abgestimmten Produkte von Oral-B vertrauen. So zum Beispiel auch auf die neueste Bürstenkopf-Innovation aus dem Hause Oral-B: die CROSS ACTION. Diese Weiterentwicklung und der aktuelle Testsieg bestärken die Position von Oral-B als Innovationsführer.



Der Testsieg der Precision Clean Aufsteckbürste (ganz links) setzt die Siegesreihe der elektrischen Zahnbürsten von Oral-B bei Stiftung Warentest fort. Oral-B

Sechsmal in Folge krönte die Stiftung Warentest elektrische Zahnbürsten von Oral-B zum Testsieger. Jetzt wurden erstmals explizit die Aufsteckbürsten getestet. Der Testsieg der Precision Clean Aufsteckbürste setzt die Siegesreihe der elektrischen Zahnbürsten von Oral-B bei Stiftung Warentest fort.

„Für eine besonders effektive Biofilmentfernung sind die einzelnen Produkte von Oral-B ganz speziell aufeinander abgestimmt. Das ist auch ein Grund dafür, dass ich grundsätzlich versuche, meine Patienten zur Verwendung einer oszillierend-rotierenden Zahnbürste von Oral B zu motivieren. Schließlich machte auch das letzte Cochrane Review erneut die Überlegenheit dieses Putzsystems deutlich“, sagt Dr. Karl-Ludwig Ackermann, Fachzahnarzt für Oralchirurgie und Mitglied in den Vorständen der DGI und der DGZMK.

In der Forschungsabteilung von Oral-B sieht man sich durch das aktuelle Testergebnis bestätigt: „Als Produktentwickler freue ich mich natürlich, dass schon unser Basismodell, die Precision Clean, mit Sehr Gut abgeschnitten hat“, so Alexander Hilscher, Abteilungsleiter Forschung & Entwicklung, Procter & Gamble, Kronberg. „Gleichzeitig haben wir mit der neuen Cross Action die Zukunft der elektrischen Mundpflege bereits eingeläutet und setzen damit einen neuen Maßstab.“

Oral-B Cross Action: Die Zukunft der elektrischen Mundpflege

Hinter der stetigen Spitzenleistung steckt Qualität „made in Germany“. In seinem Innovationscenter in Kronberg arbeitet Oral-B mithilfe modernster wissenschaftlicher Methoden, um die Qualität seiner Mundpflegeprodukte zu prüfen und weiter zu verbessern.  Neuestes Ergebnis dieser stetigen Forschungs- und Entwicklungsarbeit ist die Oral-B Cross Action-Aufsteckbürste. Sie besitzt als erste Aufsteckbürste schräg gestellte Borsten, die sich perfekt an alle Zahnkonturen anpassen und Biofilme so noch besser entfernen, auch in den Zahnzwischenräumen und am Zahnfleischsaum“, erläutert Hilscher. „Sie reinigt damit noch gründlicher und sanfter als die Precision Clean.“ Die Innovation ergänzt seit Anfang August das Oral-B Sortiment und sorgt für eine noch bessere Reinigungsleistung und gesunde Zähne – sanft, effizient und gründlich.


Mehr zum Thema