mr
23.05.15 / 10:00
Produkte

DENTSPLY: Palodent V3 für anatomisch korrekte Formen

Jetzt kombiniert DENTSPLY zwei starke Marken miteinander: aus Palodent Plus und Triodent V3 wird Palodent V3. Selbstverständlich sorgen die bewährten und leicht handhabbaren Systemkomponenten weiterhin für zuverlässige und stressfreie Klasse-II-Restaurationen, wie es Zahnärzte besonders schätzen. Vorhersagbare, anatomisch korrekte Kontaktpunkte und eine dichte gingivale Versiegelung bei weniger Überschuss und weniger Finieren bleiben als hervorragende Eigenschaften unverändert erhalten. Zur einfachen Handhabung von Palodent V3 tragen auch die perfekt auf das Komplettsystem abgestimmten, mikrodünn antihaft-beschichteten EZ Coat Matrizen (EZ = „easy“), welche sich noch leichter entfernen lassen.




Die Teilmatrizensysteme von Palodent Plus und Triodent V3 sind seit Jahren eine Erfolgsstory: Zehntausende Zahnärzte verwenden weltweit diese Matrizensysteme, um anatomisch korrekte Kontaktpunkte besonders einfach und zuverlässig zu gestalten. Ab Mai 2015 werden Palodent Plus und Triodent V3 unter dem neuen Markennamen Palodent V3 zusammengeführt. Selbstverständlich bleiben alle Vorteile unverändert erhalten: Mit dem idealen Zusammenspiel von Ringen, Matrizen und Keilen sind hervorragende Ergebnisse bei Klasse-II-Restaurationen von Molaren und Prämolaren garantiert.

Ideal ergänzt wird das Palodent V3 Teilmatrizensystem durch das seit bereits fünf Jahren bewährte Bulkfüllkomposit SDR: Diese Kombination bietet extrem zuverlässige Klasse-II-Restaurationen, mit sicher abschließenden Kavitätenrändern und anatomisch korrekten Kontaktpunkten. Aufgrund der dichten gingivalen Versiegelung gibt es weniger Überschuss und damit weniger Finieraufwand. Und dank der nur 36 Mikrometer dünnen EZ Coat Matrizen wird die Handhabung des Palodent V3 Komplettsystems nochmals vereinfacht: Ihre mikrodünne Antihaft-Beschichtung erlaubt eine noch einfachere Entfernung auch aus engen Interdentalräumen. Auch die ausgeprägtere Kurvatur der EZ Coat Matrizen bietet bessere anatomisch korrekte Formen – speziell bei großen weiten Kavitäten.

Weitere Informationen zum Palodent V3 System und SDR sind unter der gebührenfreien DENTSPLY Service-Line für Deutschland 08000-735000 sowie im Internet unter www.dentsply.de abrufbar.


Mehr zum Thema