bs
16.01.13 / 15:54
Produkte

DMG: Verbessertes Icon

In enger Zusammenarbeit mit praktizierenden Zahnärzten hat DMG sein Produkt zur Kariesinfiltration, Icon, weiter entwickelt.



Icon, das Produkt zur Kariesinfiltration, wurde vor allem auch im Handling verbessert. DMG

Das Ziel war, die ästhetische White-Spots-Behandlung und frühzeitige Kariesarretierung noch einfacher zu machen. Hierzu wurde besonderes Augenmerk auf das Zubehör gelegt. Mit den neuen passform-optimierten Keilen lassen sich eng stehende Zähne für die Approximalbehandlung noch sanfter separieren.
Überarbeitet wurde auch das Röntgenfilmhalter-System „Icon X-ray Holder“. Es ermöglicht exakte Röntgenaufnahmen im gleichbleibenden Winkel auch über mehrere Sitzungen hinweg. Mit der neu integrierten Skala lässt sich die Läsionstiefe jetzt besonders sicher bestimmen. Außerdem kommen beide Icon-Varianten – vestibulär und approximal – in einer neuen Verpackung auf den Markt, die vor allem das Handling erleichtert.

www.dmg-dental.de


Mehr zum Thema