bs
16.03.13 / 10:22
Produkte

Der vierte Tag: Einfach und sicher

Ob Endodontie, digitale Abformung oder Implantologie, neue Konzepte erleichtern den Einstieg. Außerdem stand eine Diskussion um die Rechtssicherheit der Dentalkommunikation im Fokus des vierten IDS-Tages.



Der Run auf das F360 Feilensystem vom Komet bestätigt es: leicht umsetzbare Konzepte – das wünschen sich Zahnärzte von den Unternehmen auf der IDS. Auch die digitale Abformung überzeugt mit einfachem  Handling wie3 M ESPE mit dem 3M True Definition Scanner zeigt .
Um Vereinfachung geht es auch bei Nobel Biocare mit der Erweiterung  der Produktlinie NobelReplace. 
lege artis präsentiert ein komfortables Entnahmesystem für das Endo-Spül-Sortiment.
Neues zum leichten Entfernen von Plaque durch Fluoreszenz gibt es von ACTEON. 
Und ein weiteres Thema findet auf der IDS Beachtung: Experten diskutieren bei einer Veranstaltung der dentalen Nachrichten Agentur dNA über „Rechtssicherheit in der Dentalkommunikation". Wie sich Fachverlage hier aufstellen erklärte Norbert Froitzheim, Geschäftsführer des Deutschen Ärzte-Verlags.


Mehr zum Thema