mr
07.08.14 / 06:00
Produkte

Kreussler: Das Dynexan Therapie-Konzept

Mit den Produkten Dynexan Mundgel und Dynexan Proaktiv 0,2% CHX bietet Kreussler Pharma unter der Marke Dynexan ein umfassendes, nachhaltiges Therapiekonzept, wenn es um Schmerzen und Entzündungen im Mund geht.




In der Praxis kommt Dynexan Mundgel in der praktischen Zylinderampulle zur Instillation in Zahnfleischtaschen zum Einsatz. Der schnelle Wirkeintritt innerhalb von weniger als 60 Sekunden, eine Wirkdauer bis zu einer Stunde, die Haftung sowie die gute Sichtbarkeit und Viskosität des Gels bieten eine leichte Anwendung und dem Patienten eine schmerzfreie PA-Behandlung oder PZR. Für die Nachsorge gibt es Dynexan Mundgel in der Tube (10g / 30 g) – der Patient kann somit die Therapie weiterführen, bis die Beschwerden komplett abgeklungen sind. Eine leichte Handhabung, gute Verträglichkeit sowie die Möglichkeit der Anwendung bei Babys, Kindern und Erwachsenen, ermöglichen eine schnelle Schmerzstillung auch bei Aphthen, Druckstellen oder der Zahnung.

In der Praxis bewährt sich Dynexan Proaktiv 0,2 % CHX in der wirtschaftlichen 5 Liter Großflasche. Die Lösung ist alkoholfrei und ohne Farbstoff, der angenehme Geschmack erhöht die Compliance. Dynexan Proaktiv 0,2 % CHX kommt zum Einsatz zum Beispiel vor zahnärztlichen Behandlungen zur gezielten Schleimhaut- antiseptik und Reduktion der Keimbelastung im Aerosol. Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind prä- und postoperativ zur Vermeidung einer Bakteriämie, im Rahmen einer Gingivitis- und Parodontaltherapie oder im Rahmen der „Full-mouth disinfection“. Mit der 300 ml PET-Flasche können Patienten die Therapie zuhause fortführen, über den Prophylaxe-Shop darf dieses freiverkäufliche Arzneimittel direkt an den Patienten verkauft werden.


Mehr zum Thema