mr
15.06.17 / 08:00
Produkte

Ram Dental: Dentalfotografie – so einfach wie noch nie



Foto: Ram Dental

Die fotografische Dokumentation ist i. d. Regel fester Bestandteil in der KFO-Praxis und immer beliebter in der Zahnarztpraxis. Es werden sowohl intraorale Aufnahmen als auch Profil- und Enface-Aufnahmen angefertigt. Dabei ist es besonders wichtig, dass die Dentalfotografie delegierbar ist und somit problemlos in den Praxisablauf integrieriert werden kann.

Ram Dental bietet seit vielen Jahren Dentalkamerasysteme an, die diesen Anforderungen gerecht werden und zugleich Qualitätsansprüche erfüllen. Kosten und Nutzen sollten in einem angemessenen Verhältnis stehen.

Der Wechsel zwischen intraoralen und extraoralen Aufnahmen zwingt die meisten Systeme, ständig Objektivwechsel zu vorzunehmen bzw. bestimmte Teile, z.B. Nahlinse oder Ringlichter, an- und abzumontieren.

Mit der aktuell angebotenen Dentalkamera Nikon P900-SARA-LED-SL60 sind erstmals alle üblichen Aufnahmen, ob intra- oder extraoral, ohne irgendeinen Wechsel an der Kamera problemlos und in höchster Qualität möglich.

Ram Dental verzichtet darauf, schwere Spiegelreflexkameras anzubieten und hat sich für die Vorteile von Kompaktkameras der gehobenen Klasse entschieden. Kombiniert mit dem Ringlichtsystem SARA-LED und den nötigen Einstellungen, ist einfachste Handhabung in allen relevanten Aufnahmesituationen gewährleistet. 

Aktuelles Angebot: Dentalkamerapaket Nikon Coolpix P900 mit SARA-LED-SL60 für 850 Euro (+MwSt.), um perfekte Aufnahmen zu erhalten sind also keine tausende Euro nötig.

Einschalten,  hinhalten und abdrücken ...  das kann jeder, und die als schwer empfundene Dentalfotografie wird einfach und delegierbar. 

Beratung: Herr Ramezani, Tel.: 0911 632 95 91, info@ram-dental.de, www.ram.dental.de


Mehr zum Thema