mr
26.05.17 / 06:00
Berichte

Dentsply Sirona: A'Design Award für Sidexis 4

Dentsply Sirona Imaging hat den weltweit bekannten A‘Design Award 2017 in der Kategorie Interface and Interaction Design für die Röntgensoftware Sidexis 4 gewonnen. Mit diesem Preis werden sowohl das Konzept der Software als auch die Umsetzung der Produktidee ausgezeichnet. Beide zeichnen sich durch Qualität und Perfektion in Funktionalität und Design aus.




„Unser Ziel ist es, den Alltag der Zahnärzte zu erleichtern, damit sie sich auf ihre Patienten konzentrieren können und zu einem optimalen Behandlungsergebnis kommen. Mit der Software Sidexis 4 haben wir hierfür eine Lösung geschaffen, die sich mittlerweile zu einem Vorbild in der Branche entwickelt hat“, sagt Jörg Haist, Leiter Produktmanagement bei Dentsply Sirona Imaging. „Von der ersten Idee eines Produktes oder einer neuen Funktion bis zur letzten Code-Zeile arbeiten wir mit Ärzten zusammen, um das bestmögliche Produkt zu entwickeln.“ Genau dafür wurde Dentsply Sirona mit dem A’Design Award in der Kategorie Interface and Interaction Design gewürdigt. Mit Sidexis 4 konnte das Unternehmen die 179-köpfige Jury des international anerkannten A‘Design Awards von ihrem Produkt überzeugen.

Die Benutzeroberfläche der Sidexis 4 Software ist einfach bedienbar und den tatsächlichen Arbeitsabläufen in Zahnarztpraxen optimal angepasst, somit ergibt sich ein reibungsloser und effizienter Workflow. Sie unterstützt beim Aufnehmen von Röntgenbildern, der Analyse der Bilddaten, der Befundung und der Patientenaufklärung durch optimale Visualisierung. Darüber hinaus können Patientendaten, Aufnahmen und abrechnungsrelevante Informationen leicht übertragen und beispielsweise vollautomatisch an eine Praxisverwaltungssoftware weitergegeben werden. Die „Timeline“-Funktion ordnet alle einem Patienten zugeordneten Bilddaten in einer Preview-Ansicht übersichtlich nach Aufnahmedatum an. Ein schneller Überblick über die Patientenhistorie und das Abrufen der Daten sorgen für ein reibungsloses Zusammenspiel im Praxisalltag. Zusätzlich bietet die Compare-Funktion die Möglichkeit, zeitgleich und simultan zwei 3D-Röntgenaufnahmen oder bis zu vier 2D-Bilder zu analysieren und miteinander zu vergleichen.

Reibungsloses und effizientes Arbeiten im Vordergrund

„Die Sichtweise des Zahnarztes war maßgebend in der Entwicklung des Programms“, ergänzt Jörg Haist und fährt fort: „auch die zahlreichen Auszeichnungen für Sidexis 4 zeigen, dass wir den Spagat geschafft haben, ein Produkt zu entwickeln, das Innovation und Alltagstauglichkeit verbindet – Sidexis 4 integriert sich beispiellos in die Zahnarztpraxis und bietet einen echten Mehrwert.“

Der international anerkannte A‘Design Award, der von den italienischen OMC Design Studios SRL verliehen wird, zeichnet jährlich innovative Produktdesigns und deren Hersteller und Gestalter aus. Das Ziel ist es, eine Plattform für die besten Designer, Unternehmen und Entwickler zu schaffen, um große Talente und die besten Leistungen öffentlich zu würdigen.


Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt