mr
12.08.14 / 11:20
Produkte

VOCO: Fluoridlack Bifluorid 12

Bifluorid 12 von VOCO ist ein transparenter Fluoridlack, der langfristig vor Karies schützt und sofort und dauerhaft von Beschwerden bei Hypersensitivität befreit.



VOCO

Durch die hohe und schnelle Fluoridabgabe beugt Bifluorid 12 von VOCO effektiv Karies vor –  insbesondere nach der Anwendung der Säureätztechnik, während kieferorthopädischer Behandlungen und nach dem Einsetzen prothetischer Rekonstruktionen. Das freigesetzte Calciumfluorid versiegelt die Dentintubuli überempfindlicher Zähne, sodass ein langanhaltender Schutz gegen chemische und thermische Reize entsteht. Patienten sind nach nur einmaliger Applikation von Bifluorid 12 längerfristig beschwerdefrei.

Zu den weiteren Indikationen zählt die Behandlung überempfindlichen Dentins. So wirkt Bifluorid 12 nach einer Parodontitis-Therapie ebenso effektiv wie bei Schmelzverlust.  Es schützt nachhaltig freiliegende Zahnhälse auch an Kronenrändern, nach der Zahnreinigung oder nach der Zahnsteinentfernung. Der Fluoridlack lässt sich einfach und dünn auftragen, haftet besonders gut auf Zahnschmelz und Dentin und trocknet sehr schnell an.

Hinweis gemäß AMG:

Bifluorid 12 Zusammensetzung: 1 g Bifluorid enthält: wirksame Bestandteile 60 mg Natriumfluorid (entsprechend 27 mg Fluorid) und 60 mg Calciumfluorid (entsprechend 29 mg Fluorid), weitere Bestandteile Ethylacetat, Pyroxylin, Isopentylpropionat, Nelkenöl, Siliciumdioxid, Poloxamer 407.

Anwendungsgebiete: Behandlung überempfindlichen Dentins (Dentinhypersensibilität), Vorbeugung der Karies bei Erwachsenen und Kindern insbesondere an kariesgefährdeten Stellen, zur Unterstützung der Behandlung beginnender kariöser Läsionen.

Gegenanzeigen: Bei Personen, bei denen die Kontrolle über den Schluckreflex nicht gewährleistet ist (z.B. Kinder vor der Einschulung, Behinderte) darf Bifluorid 12 nur mit besonderer Vorsicht angewendet werden. Verschreibungspflichtig.


Mehr zum Thema


Werblicher Inhalt