lh
26.06.17 / 09:00

So bewerten Absolventen ihre Unis

Sind die Dozenten fair? Und die Labore auf dem neuesten Stand der Technik? Der Verband "alumni-clubs" hat Absolventen dazu aufgerufen, ihre Unis zu bewerten. Hier gibt es die Ergebnisse.



Welche Kriterien machen eine Universität attraktiv? Sind kleine Seminare, moderne Arbeitsplätze oder die Lebensqualität einer Stadt ausschlaggebend für ein erfolgreiches Studium? Der Verband alumni-clubs.net e.V. hat in Kooperation mit dem Bewertungsportal studycheck.de ein Universitätsranking gestartet. Dabei wurden nur solche Bewertungen von Absolventen berücksichtigt, die an diesem Standort das Studium auch abgeschlossen hatten.

Dahinter steckt die Idee, dass Absolventen sich ein umfassenderes Bild als Studierende von einer Universität oder Hochschule machen können. Einfach, weil sie alle Kurse und Lehrveranstaltungen eines Studiengangs besucht haben (müssen). Für die Berechnung der 10 beliebtesten Universitäten von Absolventen berücksichtigte der Alumni-Verband drei Werte: Die Gesamtbewertung, die Weiterempfehlungsrate und die Anzahl der Berichte. An vier dieser Top-10-Universitäten kann man Zahnmedizin studieren, gemäß ihrer Gesamtwertung sind sie hier gerankt:

Alle Erfahrungsberichte zu den jeweiligen Universitäten finden Sie auf studycheck.de.


Mehr zum Thema


Kommentare

Leserkommentare (0)

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können