Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
24.05.2013
CAD/CAM

CEREC-inLab - Brücken und Implantate

12043 Berlin

Termin: 24.05.2013, 10:00 Uhr - 25.05.2013, 18:00 Uhr
Referent: ZA L. Brausewetter, ZA P. Neumann
Ort: Praxis Neumann Brausewetter & Collegen, Karl-Marx-Straße 124, 12043 Berlin
CME-Punkte: 21
Kursnummer: IL140213
Kosten: 1050,00 Euro zzgl. MwSt. / Mitglied DGCZ 950,00 Euro zzgl. MwSt.

Auskunft & Anmeldung:

Karl-Marx-Str. 124, 12043 Berlin
Tel.: 030 76764388
Fax.: 030 76764386

Der Kurs richtet sich an CEREC-Anwender, die ihr bestehendes chairside-Indikationsspektrum durch die Kopplung von inLab-Software und Eigenlabor erweitern wollen.
Ziel dieses Kurses ist es, das CEREC-inLab-System mit seinen einzelnen Komponenten zu vermitteln. Gemeinsam wird an praxis- und laborrelevanten Konstruktionen trainiert. Neben den klinischen Aspekten werden die aktuellen Materialien vorgestellt, deren Verarbeitung besprochen, demonstriert und unter Anleitung selbstständig eine eigene Arbeit hergestellt.
Während am Freitag alle Aspekte rund um die Hard- und Software des inLab-Systems sowie die konstruktiven Besonderheiten behandelt werden, konzentriert sich der zweite Tag auf die zahntechnischen Möglichkeiten der Weiterverarbeitung, sowie die Erweiterung des inLab-Systems durch seine externen Schnittstellen.
Das Kursprogramm orientiert sich dabei immer an der jeweils neuesten erhältlichen inLab-Software und -Hardware, sodass der Teilnehmer immer auf dem neuesten Stand ist.

Kursinhalt:
- das inLab-System: Hardware, Software
- Datenaquise mit Laserscanner und InEOS-Scanner
- Konstruktion von Kronen- und Brückengerüsten in den verschiedenen Modi
- die Multilayer-Brücke und TZI – vollanatomische Möglichkeiten
- Implantatkronen und vollkeramische Mesiostrukturen – von einfach bis individuell
- Materialkunde, Präparation, Insertionstechnik

Zahntechnik:
das Praxislabor: Geräte, Materialien, Modellvorbereitung
- Weiterverarbeitung von Kronen- und Brückengerüsten bis zur Fertigstellung
- Langzeitprovisorien individuell ausarbeiten
Externe Schnittstellen:
- InfiniDent: Erweiterung des Laborspektrums durch externe Fertigung von Gerüsten
- CEREC-Connect: neue digitale Wege für Zahnarzt und Labor
- CEREC meets Galileos: digitale Implantatplanung, Bohrschablonen erstellen
- Liquidation

Werblicher Inhalt