Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
20.03.2015
Praxismanagement

Der Beratungsknigge

24106 Kiel

Termin: 20.03.2015, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Referent: Sybille David-Hebgen, Groß-Gerau
Ort: Zahnärztekammer Schleswig-Holstein, Westring 496, 24106 Kiel
CME-Punkte: 4
Kursnummer: 15-01-090
Kosten: 135 €

Auskunft & Anmeldung:

Westring 496, 24106 Kiel
Tel.: 0431/26 09 26-80
Fax.: 0431/26 09 26-15

Das Beratungsgespräch gehört zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren einer Zahnarztpraxis. Beratung heißt, sich durch eine systematische Vorgehensweise auf den jeweiligen Patienten einzustellen, dessen Vertrauen zu gewinnen und ihn auf dem Weg zu einer optimalen Entscheidung zu begleiten. Neben neuesten Erkenntnissen der Hirn - und Konsumforschung fließen auch aktuelle Praxisknigge - Standards für Beratung und Kommunikation mit ein. - Informieren - aufklären - beraten. Step by Step den Patienten zur Entscheidung begleiten - Durch eine exzellente Kommunikationskultur auch anspruchsvollste und preissensible Patienten überzeugen - Der Blick ins Patientenhirn - so erkennen Sie die wahren Bedürfnisse Ihrer Patienten - Was Sie von Profilern und der Hirnforschung lernen können - Beratung mit System: Ihr Beratungs-ABC - von A wie Anamnese über E wie Erwartungsabsprache bis Z wie Zufriedenheit und Zuzahlungsbereitschaft - Mit Stil und Etikette noch mehr Kostenvoranschläge realisieren - Und was kommt nach der Beratung? Wertvolle Arbeitshilfen und Umsetzungstipps Ein Besuch beim Zahnarzt heißt für Patienten, dass sie immer häufiger zwischen mehreren Handlungsalternativen wählen können. Dabei muss sich der Patient eventuelle auch entscheiden, für eine Therapie aus eigenen Mitteln zu investieren. Damit diese Entscheidung positiv ausfällt, sollten Sie die Patientenberatung nicht dem Zufall überlassen, sondern auf System und Beratungskompetenz setzen. Im Kurs erfahren zahnärztliche MitarbeiterInnen und Zahnärzte/Zahnärztinnen mehr darüber, wie eine zeitgemäße Beratungskultur in die Praxis integriert werden kann. Die Inhalte bieten sowohl für Beratungsexperten neue Impulse, als sie auch für Beratungsanfänger geeignet sind.