Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
09.11.2017
Interdisziplinäre ZHK

Der Gesichtsschmerz - Polyvalenz in Diagnostik und Therapie

28359 Bremen

Termin: 09.11.2017, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Referent: Prof. Dr. Dr. Andreas Bremerich
Ort: Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer in Bremen, Universitätsallee 25, 28359 Bremen
CME-Punkte: 3
Kursnummer: 17526
Kosten: 158,00 Euro

Auskunft & Anmeldung:

Universitätsallee 25, 28359 Bremen
Tel.: 0421 3330370
Fax.: 0421 3330323

Der Gesichtsschmerz stellt ein multikausales und damit auch ein interdisziplinäres Problem dar.

Ursachen aus dem kieferchirurgischen und zahnärztlichen Bereich sollen im Rahmen der Diagnostik ebenso in Betracht gezogen werden wie neurologische, orthopädische, HNO-ärztliche, ophthalmologische sowie psychosoziale Aspekte.

Prof. Bremerich beschreibt detailliert umfassende Konzepte in der Therapie neuralgiformer und muskulär bedingter Gesichtsschmerzen.

Zudem erhalten Sie Empfehlungen, wie Sie mit Patienten mit nicht-spezifischen, funktionellen und somatoformen Körperbeschwerden umgehen können.

Der Gesichtsschmerz: selten und multikausal – Tipps für die Praxis!

Werblicher Inhalt