Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
08.05.2015
Qualitätsmanagement

Kommunikation mit schwerhörigen und gehörlosen Patienten

24106 Kiel

Termin: 08.05.2015, 15:00 Uhr - 18:30 Uhr
Referent: Judit Nothdurft, Röthenbach
Ort: Zahnärztekammer Schleswig-Holstein, Westring 496, 24106 Kiel
CME-Punkte: 4
Kursnummer: 15-01-068
Kosten: 95 €

Auskunft & Anmeldung:

Westring 496, 24106 Kiel
Tel.: 0431/26 09 26-80
Fax.: 0431/26 09 26-15

Die Teilnehmer erlernen den Umgang und die Kommunikation mit hörbehinderten Patienten, um in der Praxis mit diesem Handikap souverän und erfolgreich umgehen zu können. Anhand von wichtigen Basisinformationen und praktischen Tipps wissen Sie, worauf Sie bei der Behandlung von Schwerhörigen, CI-Trägern (Träger eines Cochleaimplantats - Hörprothese für Gehörlose) und Gehörlosen besonders achten müssen. Sie erhalten Informationen zu: - Verschiedene Arten von Hörbehinderungen - Hörgeschädigte Personen - erkennen und reagieren - Welche Geräusche können Gehörlose wahrnehmen - Technische Hörhilfsmittel - Probleme bei Hörgeräteträgern / CI-Trägern - störende Nebengeräusche - Kommunikation in Lautsprache - Raumgestaltung, Lichtverhältnisse - Wie deutlich sprechen Sie? - Absicherung des Verstehens - Kommunikation in der Gebärdensprache - Das Fingeralphabet und seine Bedeutung - Sie lernen einfache Grundgebärden für Ihren Praxisalltag - Gehörlosenwelt / Gehörlosenkultur - Umgang mit hörbehinderten Patienten an der Anmeldung / Wartezimmer / Behandlungsraum - Barrierefreie Webseite - barrierefreie externe Kommunikation.

Werblicher Inhalt