Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
10.06.2017
Qualitätsmanagement

Organisation des Infektionsschutzes in der Zahnarztpraxis - Risiken – Folgen – Vermeiden

28359 Bremen

Termin: 10.06.2017, 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Referent: Dr. Richard Hilger
Ort: Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer in Bremen, Universitätsallee 25, 28359 Bremen
CME-Punkte: 9
Kursnummer: 17227
Kosten: 295,00 Euro

Auskunft & Anmeldung:

Universitätsallee 25, 28359 Bremen
Tel.: 0421 3330370
Fax.: 0421 3330323

Das Thema Hygiene ist komplex und beinhaltet weit mehr als die kleinen Aufbereitungskurse. Der Schutz des Patienten und nicht zuletzt der des zahnärztlichen Teams vor Infektionskrankheiten war nie so wichtig wie heute. Es geht um Risiken, um Folgen und um das Vermeiden.

Dr. Richard Hilger kann man als den ›Papst‹ der zahnärztlichen Hygiene bezeichnen. Er ist einer der wenigen, der Ihnen dieses Thema mit Charme kurzweilig und praxisnah vermittelt.

Und das sind die Themen:
•Nichtkontamination: Grundregeln
•Händehygiene: Handschuhe, Latexallergien, Handwaschplatz
•Traysysteme
•Nadelstichverletzung: Sicherheit beim Injizieren und
beim Entsorgen der Kanüle
•Flächenhygiene
•Hygiene in der Prothetik
•Hygiene der Absauganlage
•Abfallbeseitigen
•Dokumentation der Aufbereitung
•Instrumentenaufbereitung allgemein:
– Reinigen und desinfizieren (manuell und maschinell)
– Verpacken von Instrumenten und Arbeitsmitteln
– Sterilisieren – verschiedene Verfahren
•Instrumentenaufbereitung allgemein:
– Übertragungsinstrumente aufbereiten
(Turbine, Hand- und Winkelstücke)
– rotierende und oszillierende Instrumente aufbereiten
– Endoinstrumente aufbereiten
•Wäschehygiene
•Infektiöse Patienten: Behandlung organisieren

Hygiene kompakt – mit Dr. Richard Hilger

Werblicher Inhalt