Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
Seminare, Lehrgänge, Fortbildungen
18.11.2017
Praxismanagement

Unfairer Rhetorik fair und schlau kontern

24106 Kiel

Termin: 18.11.2017, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Referent: Christina Gutzeit, Strande
Ort: Zahnärztekammer Schleswig-Holstein, Westring 496, 24106 Kiel
CME-Punkte: 8
Kursnummer: 17-02-009
Kosten: 125,00 Euro

Auskunft & Anmeldung:

Westring 496, 24106 Kiel
Tel.: 0431/26 09 26-80
Fax.: 0431/26 09 26-15

Sie fühlen sich manchmal von anderen manipuliert oder verbal an die Wand gedrückt? Sie nehmen sich vor, etwas für Sie Wichtiges anzusprechen und merken im Gespräch, dass man Sie in eine andere Richtung lenkt, obwohl Sie dass nicht möchten? Anschließend fühlen Sie Ohmacht und Mutlosigkeit, weil Sie nicht das erreicht haben, was Ihnen wichtig war?

Immer mehr Menschen verwenden bewusst oder unbewusst unfaire oder auch rabulistische Rhetorik. Die beste Strategie damit umzugehen ist, sie zu erkennen und zu entlarven. Lernen Sie in diesem Seminar souverän in solchen Situationen zu reagieren und den anderen in seine Schranken zu verweisen. Lassen sie sich nicht länger manipulieren. Lassen Sie sich überraschen, wie leicht es ist, „taff“ und souverän zu sein.

Inhalte:
- Sie erfahren, welche rabulistischen Elemente in der Rhetorik häufig verwendet werden, wie man sie erkennt und sich dagegen wehrt.
- Sie erleben, wie unfaire Gesprächstechniken auf Sie wirken und lernen, den anderen fair in seine Schranken zu verweisen.
- Sie lernen, wie Sie Ihre oder Ihre dienstlichen Interessen noch besser durchsetzen, indem Sie unfaire Rhetorik rechtzeitig entlarven und gegensteuern.
- Sie durchschauen gemeine Fragetechniken und manipulative Sätze, die angewendet werden, um Sie zu verunsichern.

Werblicher Inhalt