Umfragen

aktuelle Umfrage
19.09.2016

Was halten Sie davon?

Der amerikanische Arbeits-Psychologe Ron Friedmann hält Vorstellungsgespräche für Unsinn. Stattdessen solle man Job-Bewerber über eine Probearbeit testen, rät er.

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Stimme dem voll zu.: 609
 
73%
Halte ich für Blödsinn.: 140
 
17%
Weiß nicht.: 88
 
11%
abgeschlossene Umfragen
13.09.2016

Brauchen wir eine Strafsteuer für Lebensmittel, die besonders viel Zucker enthalten?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Super Idee. Manche Menschen kann man nur über den Geldbeutel zu einer gesunden Ernährung bringen.: 13
 
43%
Hmm. Eine klare Auszeichnung des Zuckergehalts würde wahrscheinlich mehr bringen.: 14
 
47%
Auf keinen Fall. Die Wirksamkeit solcher Strafsteuern ist nicht belegt.: 3
 
10%
05.09.2016

Vergeben Sie Termine abends oder am Wochenende?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Klar, das gehört als guter Service einfach dazu!: 12
 
38%
Nur in absoluten Ausnahmefällen.: 10
 
31%
Nein, meine Praxis hat nur zu den Bürozeiten geöffnet.: 10
 
31%
20.01.2016

Dürfen Ärzte vor Patienten weinen?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Ja. Emotionen sind ein Zeichen von Empathie.: 86
 
10%
Jein. Besser ist, sein Mitgefühl auf andere Art und Weise zu zeigen.: 411
 
50%
Nein, das ist unprofessionnell. Ein Arzt, der vor Patienten weint, ist für den Job ungeeignet. : 325
 
40%
13.08.2015

Nutzen Sie im Internet Werbeblocker und Anonymisierungstools?

18 Millionen Deutsche nutzen Werbeblocker.

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Klar: Ich habe mehr als ein Tool installiert.: 121
 
64%
Nein, bei meinem Surfverhalten handelt es sich nicht um hochsensible Daten. : 25
 
13%
Nein, ich weiß um die Möglichkeit, scheue aber den technischen Aufwand.: 20
 
11%
Sorry, aber davon verstehe ich nichts.: 22
 
12%
16.07.2015

Unterstützen Sie eine Männerquote in der Zahnmedizin?

Der FVDZ-Landesverband Niedersachsen sorgt mit seinem Vorschlag für Aufregung.

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Absolut! Männer haben einfach mehr Biss, um eine Einzelpraxis zu führen. : 130
 
46%
Auf keinen Fall. Die Herren sollen in der Schule ihren Grips mehr anstrengen, dann klappt's auch mit dem Zahnmedizinstudium.: 110
 
39%
Keine Ahnung Ich fühle mich jetzt auf jeden Fall schlecht als Mann ...äh Mensch.: 41
 
15%
30.06.2015

Wer hat die schönste Praxis Deutschlands?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Dr. Jürgen M. Roming, Deggendorf: 37
 
0%
Dr. Ingrid Höner, Hamburg: 98
 
0%
Dr. Jens Holländer, Köln: 16200
 
4%
Zahnmedizinisches-Zentrum, Paderborn: 263
 
0%
topDentis Cologne, Köln: 201290
 
52%
Dr. Lara Müller, Augsburg: 10
 
0%
Dr. Rainald Schmidt-Mößinger, Allgäu: 543
 
0%
Dr. Eleni Stil, Mindelheim: 3
 
0%
Gemeinschaftspraxis Zahn & Art, Dresden: 26296
 
7%
Dr. Michael Astfalk, Hattingen: 4
 
0%
Dr. Marcel Soulier, Mosbach: 6590
 
2%
Dr. Patricia Hoppe, Düsseldorf: 9118
 
2%
Dr. Christian Dan Pascu, Düsseldorf: 129327
 
33%
Dr. Torsten Rauschenbach, Eislingen/Fils: 847
 
0%
Dr. Carola Wochnik, Vallendar: 14
 
0%
29.05.2015

Wie stehen Sie zur Funktionsdiagnostik in der festsitzenden Prothetik?

Kronen und Brücken bei vorhandener beidseitiger Abstützung

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Bissregistrate sind völlig ausreichend.: 68
 
25%
Ich registriere nach Möglichkeit teilindividuell mit Gesichtsbogen.: 54
 
20%
Meine Patienten sollen präzise Restaurationen erhalten. Ich empfehle immer voll individuelle Registriersysteme.: 23
 
8%
Meine Registriermethode hängt vom Ausgangsbefund ab.: 129
 
47%
13.05.2015

Wie schaffen Sie sich auf der Arbeit kleine Fluchten?

Work-Balance

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Mit einer Runde Joggen in der Mittagspause!: 13
 
11%
Tief durchatmen zwischendurch wirkt Wunder.: 30
 
26%
Ich setze auf Entspannungstechniken.: 10
 
9%
Mit einem guten Mittagessen!: 24
 
21%
Pause? Ich arbeite durch!: 37
 
32%
27.02.2015

Gehen Sie zum Arzt oder therapieren Sie sich selbst?

Grippewelle

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Ich bin Mediziner und helfe mir selbst.: 106
 
19%
Ich gehe zum Kollegen. Von Do-it-yourself“-Therapien halte ich nichts.: 73
 
13%
Das kommt darauf an, wie schlimm es mich erwischt.: 365
 
67%
26.01.2015

Welches Füllungsmaterial verwenden Sie für größere Klasse-II-Füllungen, wenn Patienten nichts zuzahlen?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Amalgam: 274
 
51%
konventionelles Komposit: 78
 
14%
Bulk-Fill-Komposit: 40
 
7%
konventionelles Komposit für approximalen Füllungsanteil, Bulk-Fill in verbleibender Klasse-I-Kavität: 18
 
3%
Kompomer oder Glasionomer nur als temporäres Material: 132
 
24%
08.01.2015

Wie finden Sie gute Azubis?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Wir wenden uns ans Arbeitsamt.: 13
 
24%
Wir gehen an die Berufsschulen.: 4
 
7%
Wir schalten eine Anzeige.: 27
 
50%
Wir sind auf Jobmessen vertreten: 3
 
6%
Wir fragen die Kammern.: 7
 
13%
14.11.2014

Wie stehen Sie zur ärztlichen Sterbehilfe?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Ich bin für eine gesetzliche Zulassung ärztlicher Sterbehilfe. Verzweifelte Menschen sollen sich nicht an Sterbehilfevereine wenden müssen, sondern sich ihrem Arzt anvertrauen können.: 261
 
74%
Wir sollten keine Tür öffnen, die man später nicht mehr schließen kann. Ich sehe bei einem Ja zur ärztlichen Suizidassistenz die Gefahr, dass der Selbstmord zum Normalfall wird.: 31
 
9%
Ich sehe keinen rechtlichen Änderungsbedarf. Sterbehilfevereine müssen streng kontrolliert, kommerziell arbeitende Sterbehilfevereine verboten werden.: 63
 
18%
30.09.2014

Finden Sie es okay, dass Daniel Bahr zur Allianz wechselt?

Ex-Gesundheitsminister geht zur PKV

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Klar, er ist schließlich Gesundheitsfachmann.: 40
 
13%
Grundsätzlich schon, allerdings ist ein knappes Jahr eine zu kurze Karenzzeit.: 49
 
16%
Auf keinen Fall. Der Drehtür-Effekt schürt die Politikverdrossenheit im Land.: 220
 
71%
03.09.2014

Was machen Sie zum Tag der Zahngesundheit am 25. September?

Das diesjährige Motto lautet "ein Herz für Zähne!"

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Unsere Praxis ruft unter www.tagderzahngesundheit.de Infomaterialien für Patienten ab.: 11
 
19%
Bis jetzt ist noch nichts geplant.: 36
 
61%
Wir veranstalten in diesem Jahr eine eigene Aktion.: 12
 
20%
17.06.2014

Wie halten Sie es in Ihrer Praxis mit Mitarbeiter-Fortbildungen?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Sie werden langfristig geplant und systematisch durchgeführt.: 112
 
47%
Wenn konkreter Bedarf entsteht, reagiere ich spontan. : 76
 
32%
Mitarbeiter-Fortbildung ist im Moment in meiner Praxis kein Thema.: 48
 
20%
03.04.2014

Wenn ich als Zahnarzt noch einmal die Wahl hätte, würde ich mich …

Die Qual der Wahl der Berufsausübung

Antwort Teilnehmer Ergebnis
... mit einer Einzelpraxis niederlassen.: 269
 
38%
... in einer BAG niederlassen.: 193
 
28%
... in einer Praxis anstellen lassen.: 237
 
34%
16.12.2013

Ist es wichtig, dass der Bundesgesundheitsminister vom Fach ist?

Zum Amtsantritt von Hermann Gröhe

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Ja. Nur ein Gesundheitsexperte kann diese sensible Disziplin managen.: 104
 
69%
Das hängt vom Einzelfall ab.: 16
 
11%
Nein. Wichtig ist, dass die Person ein Politikprofi ist.: 31
 
21%
10.10.2013

Was sind die größten Barrieren für Menschen mit Handicap?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Bauliche Hürden (wie Stufen, schlechtes Licht oder enge Flure).: 24
 
39%
Kommunikative Hindernisse (etwa Infos in Amtssprache oder keine barrierefreie Website).: 5
 
8%
Hürden im Kopf (zum Beispiel fehlender Respekt, mangelnde Offenheit oder zu wenig Aufmerksamkeit).: 32
 
52%
26.07.2013

Nutzen Sie Facebook beruflich?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Ja, ich habe eine Fanpage für meine Praxis.: 27
 
16%
Ja, ich tausche mich mit Kollegen fachlich aus und/ oder nutze das Medium als Informationskanal.: 10
 
6%
Nein, ich bin nur privat auf Facebook unterwegs.: 48
 
28%
Nein, ich nutze Facebook gar nicht.: 88
 
51%
18.06.2013

Welchen Tipp geben Sie Eltern zur Vermeidung der Early Childhood Caries?

Antwort Teilnehmer Ergebnis
Zuckerverzicht: Gebt Euren Kids nichts Süßes.: 17
 
19%
Zahnpflege: Putzt den Kleinen regelmäßig die Zähne.: 62
 
69%
Zahnarzt: Geht mit Euren Kindern regelmäßig zur Kontrolle.: 11
 
12%