Rumänien: Hilfe fürs Repser Land

100 Paten gesucht

Die rumänische Region Repser Land kann sich über ein neues Ärztehaus und eine Zahnarzt-Container-Praxis freuen. Zu verdanken haben die Anwohner dies den Bemühungen der Rumänienhilfe der Evangelischen Kirchengemeinde Dülmen. Die Zahnärzte Sigrid und Roderich Blome waren 1990 unter den Gründungsmitgliedern. Das Ehepaar will sich in den kommenden Jahren weiter für die zahnmedizinische Versorgung im wirtschaftlich schwachen Repser Land stark machen. Wer sie dabei unterstützen möchte, kann sich als Pate für die Zahnarzt-Container-Praxis zur Verfügung stellen. 100 Patenschaften und ein Beitrag zwischen 50 und 100 Euro jährlich seien nach Aussage der Rumänienhilfe Dülmen ausreichend, um die Versorgung der Menschen vor Ort langfristig zu sichern. sth

Kontaktadresse

ZÄ Sigrid und Roderich Blome
Fehrbelliner Platz 2
48249 Dülmen
Tel.: 02594/55 18, Fax: 02594/3025
E-Mail: za.blome@t-online.de
Spendenkonto: Sparkasse West-Münsterland
Konto-Nr.: 1800 2212, BLZ : 401 545 30